Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: State of Emergency - Randale pur

Neuer Action-Titel für die PlayStation 2

Nachdem Rockstar Games mit GTA 3 einen der besten und auch erfolgreichsten PlayStation-2-Titel der letzten Monate vorgelegt hat, folgt nun mit State of Emergency das neue Spiel der Take-Two-Interactive-Marke. Das Spielprinzip ist diesmal noch ein ganzes Stück simpler: Verprügeln und Zerstören sind die beiden Hauptziele des Programms.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Als Hintergrundszenario dient das Jahr 2035. Die geheimnisvolle "Corporation" hat die Macht übernommen und zwingt den Menschen ihren Willen auf. Als diese daraufhin im Protest auf die Straßen gehen, ruft die Corporation den Notstand aus - den "State of Emergency". Als Mitglied einer kleinen Widerstandsgruppe befindet sich der Spieler nun inmitten dieses Machtkampfs.

Screenshot #2
Screenshot #2
Rein theoretisch verfolgt man mit seinen Aktionen also durchaus hehre Ziele, im Spielablauf wird aber schnell klar, dass hier nicht für die Freiheit gekämpft, sondern nach größtmöglicher Zerstörung getrachtet wird. Das Gameplay ist dann auch denkbar simpel: In der durch die Krise erschütterten Stadt rennt man umher und versucht, das bereits bestehende Chaos zusätzlich zu verstärken.

Screenshot #3
Screenshot #3
Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Entweder man stürzt sich direkt auf Schaufensterscheiben und schlägt diese ein, sammelt herumliegende Waffen wie Gewehre, Pistolen und Schlagstöcke auf und prügelt damit auf Corporation-Wachleute ein oder demoliert in einer Tiefgarage abgestellte Autos. Zumeist steht einem hierfür nur ein begrenzter Zeitrahmen zur Verfügung, der allerdings durch aufsammelbare Zeit-Boni aufgestockt werden kann. Je mehr man seiner Zerstörungswut freien Lauf lässt, desto höher fällt letztendlich der Punktestand aus.

Spieletest: State of Emergency - Randale pur 

eye home zur Startseite
vk 03. Jan 2009

lol

hiTCH-HiKER 08. Jun 2002

Auf www.dma.co.uk steht das sie sich jetzt "Rockstar North" nennen... würde mich also...

CK (Golem.de) 07. Jun 2002

Danke für den Hinweis. Gruss, Christian Klass Golem.de

Teut 07. Jun 2002

Brennen, na super. Die Industrie dankt.

Teut 07. Jun 2002

Rockstar ist der Publisher/Label, nict der Entwickler. GTA3 wurde von DMA Design...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. GK Software AG, Schöneck
  3. Bright Solutions GmbH, Darmstadt
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Für mich der letzte Besuch auf Golem(minge).de

    wondering00 | 20:35

  2. Re: Wo ist da nun das Problem?

    Tuxgamer12 | 20:19

  3. gut konzertierte Werbemaßnahme

    cicero | 20:04

  4. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    MaWoihf | 20:00

  5. Immer noch kein Tweet von Trump

    cicero | 19:58


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel