Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla 1.0 ist da!

Freier Browser zum Download freigegeben

Lang hat es gedauert, genau genommen mehr als vier Jahre, doch nun ist der freie Web-Browser Mozilla in der Version 1.0 veröffentlicht worden. Auch wenn das "stabile" Release noch zahlreiche bekannte Fehler enthält, haben sich die Entwickler entschieden, den von vielen lang ersehnten Schritt zu machen.

Anzeige

Bereits im März 1998 veröffentlichte Netscape den Quellcode einer Alpha-Version des Communicator 5. Im Mai 1998 sollte dann der Code für den Mail-Client folgen.

Kurz zuvor, im April 1998, kündigten die Entwickler eine neue Rendering-Engine unter dem Projektnamen Raptor an, die das Herzstück des neuen Browsers bilden und neben HTML 4.0 auch Cascading Style Sheets 1 (komplett) und partiell CSS 2 sowie DOM, XML 1.0, RDF und ein offenes Java Interface unterstützen sollte. Im Dezember 1998 präsentierte man dann eine erste Aplha-Version der mittlerweile auf den Namen Gecko getauften Rendering-Engine.

Bereits im November 1998 wurde bekannt, dass AOL Netscape übernehmen will, ein Deal, der dann im März 1999 über ein Dreiecksgeschäft mit Sun abgeschlossen wurde.

Der Communicator 5 sollte letztendlich nie erscheinen, ließen die Entwickler doch kaum einen Stein auf dem anderen - ein Grund für die langen und zahlreichen Verzögerungen. Auf der anderen Seite standen Diskussionen über die Netscape Public License (NPL), unter der Quellcode zwar frei verfügbar war, Netscape aber viele Sonderrechte einräumte. Ein Umdenken in diesem Punkt zeigte sich erstmals im Februar 1999.

Mozilla 1.0 ist da! 

eye home zur Startseite
Pyrdakor 18. Jun 2002

Genau ich stimme dir vollkommen zu so ist es und so wird es für alle Zeite sein. Freut...

Kai Lahmann 07. Jun 2002

och nö, dann können wir nicht mehr über dich lachen. und dort lange Zeit als...

Kai Lahmann 07. Jun 2002

also meiner hat nichtmal ein F12 - und selbst wenn, besser gut kopiert, als schlecht...

Kai Lahmann 07. Jun 2002

Komisch nur, dass sich Hersteller, die sich in anderen Bereichen so extrem nicht daran...

Kai Lahmann 07. Jun 2002

DAS, was Opera kann ist das absolute minimum, bei JS bin ich mir nichtmal sicher, ob...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAP.DE Solutions GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  4. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 21:42

  2. Re: schön die datenblätter zitiert

    logged_in | 21:37

  3. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Tigtor | 21:31

  4. Re: Authenticator app für gmail 2fa ist nutzlos

    logged_in | 21:26

  5. Re: Funktioniert nicht

    matok | 21:06


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel