Abo
  • Services:
Anzeige

BMI veröffentlicht Entwurf über E-Government-Standards

Diskussionsforum für Bürgerbeteiligung auf www.bund.de eingerichtet

Das Bundesinnenministerium hat heute im Rahmen der Initiative BundOnline 2005 einen Entwurf zukünftiger E-Government-Standards veröffentlicht. Die technischen "Standards und Architekturen für eGovernment-Anwendungen" (SAGA) sollen kostenintensive Doppelentwicklungen innerhalb der öffentlichen Verwaltung vermeiden und Synergien, die durch das Internet möglich werden, "offensiv" nutzen.

Anzeige

Brigitte Zypries, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern und zuständig für BundOnline 2005, erklärt dazu: "Die Bürgerinnen und Bürger werden in ein paar Jahren kein Verständnis mehr dafür haben, wenn sie an mehreren Stellen im Internet die gleichen Daten eintippen müssen. Deshalb brauchen wir Interoperabilität, einen gemeinsamen Nenner im E-Government."

SAGA soll deshalb ganz konkrete Vorschläge machen: Druckvorlagen sollen im eps-Format ausgetauscht werden, Style-Sheets in CSS oder XLS geschrieben sein und E-Mail-Protokolle den Spezifikationen von SMTP/MIME entsprechen. Der erste Entwurf des SAGA-Dokuments ist nun auf dem zentralen Dienstleistungsportal des Bundes unter der Adresse www.bund.de abrufbar. Erstmals nutzt nun auch der Bund die Möglichkeit, den Bürger mittels Foren in die Entwicklung einzubeziehen: SAGA soll in Zusammenarbeit mit Experten und interessierten Bürgern stetig weiterentwickelt werden. Zu diesem Zweck wurde unter der Adresse www.foren.bund.de eine Kommunikationsplattform eingerichtet, die Foren zu den verschiedenen Bereichen - Standards, Architekturen und Sicherheitskomponenten - von SAGA anbietet.

"Wir freuen uns, wenn möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Chance nutzen und mit ihrer Kritik, ihren Anregungen und auch konkreten Vorschlägen die E-Government-Standardisierung vorantreiben. Wir laden insbesondere auch die Länder und Gemeinden ein, hieran mitzuwirken", betont Brigitte Zypries.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (-20%) 35,99€
  3. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: 50MBps

    ermic | 20:58

  2. Re: Diese Traffic-Preise sind absurd.

    curious_sam | 20:55

  3. Re: Und deswegen kauft man ein Nexus/Pixel oder...

    Teletobi1986 | 20:54

  4. Re: Wer denkt sich solche Sätze aus?

    tearcatcher | 20:53

  5. Re: Versprochene Leistungen sollte eingehalten werden

    spezi | 20:51


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel