Abo
  • Services:
Anzeige

Acer bringt Bluetooth-USB-Adapter (Update)

Soll PCs und Notebooks leicht zu Bluetooth-Funktionen verhelfen

Acer bietet ab sofort einen Mini-USB-Adapter mit Bluetooth-Funktionen für einen drahtlosen Datenaustausch zwischen entsprechenenden Geräten. Damit lassen sich alle PCs und Notebooks mit USB-Schnittstelle auf Bluetooth 1.1 aufrüsten.

Anzeige

Acer verspricht für den "Bluetooth mini USB-Adapter" Plug-&-Play-Unterstützung für Windows 98, Millennium, 2000 und XP. Das Gehäuse misst 5 cm x 1,8 cm x 0,9 cm und wiegt nur 10 Gramm. Mit Bluetooth lassen sich drahtlose Verbindungen zu anderen Geräten bei einer Übertragungsrate von einem MBit/s im Umkreis von 10 Metern herstellen, ohne dass Sichtkontakt zwischen den Geräten bestehen muss, wie es noch bei Infrarot der Fall ist.

Der "Bluetooth mini USB-Adapter" von Acer soll ab sofort zum Preis von 59,90 Euro erhältlich sein. Die ursprüngliche Preisangabe in Höhe von rund 48,- Euro gab Acer falsch an und wurde nun korrigiert.


eye home zur Startseite
Alex 12. Mär 2004

Ich habe mir neue Acer modem 56 surf Bluetooth gekauft. Alles was zu einstellen gibt und...

ron 14. Aug 2003

hi, acer hat das update rausgenommen. könnte man das update evtl. mal per e-mail...

Andreas 04. Jun 2003

Acer hat ein neues Software Update rausgebracht mit dem eigentlich alles automatisch...

Peter Katzgrau 05. Mär 2003

Habe das selbe Problem . Durch das herunderladen des Programmes 1.2msi exe können Sie das...

Götz 07. Dez 2002

1.) Nokias PC-Suite erkennt bisher leider nur Nokia eigene Geräte :-( Es ist zu hoffen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. PROMETEC GmbH, Aachen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Bürstner GmbH & Co. KG, Kehl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 292,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  2. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  3. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  4. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  5. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  6. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  7. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  8. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  9. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  10. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: IP54 -> Ohne Wasserschutz?

    Trollversteher | 15:24

  2. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    Niaxa | 15:22

  3. Re: Offline/mods

    Hotohori | 15:21

  4. Re: Zweite Sackgasse :(

    gaym0r | 15:21

  5. Maskenverbot

    GodFuture | 15:20


  1. 15:00

  2. 14:31

  3. 14:16

  4. 14:00

  5. 12:56

  6. 12:01

  7. 11:48

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel