Abo
  • Services:

Yamaha bringt 44fach-CD-Brenner mit Gravierfunktion für CDs

CDRWs werden mit 24fach beschrieben

Bislang stellten 40fach-CD-Brenner die absolute Spitze der Entwicklung dar, doch nun hat Yamaha ein CD-ReWritable-Laufwerk vorgestellt, das neben 44facher Brenngeschwindigkeit für CD-R auch CD-RW-Medien mit 24facher Geschwindigkeit wiederbeschreiben kann. Das Laufwerk glänzt zudem nach Angaben des Herstellers mit 44facher Lese- und 44facher Audio-Rip-Geschwindigkeit. Das Gerät arbeitet mit der CAV-Writing-Methode und ist CD-Mount-Rainier-ReWrite-fähig.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer Anti-Buffer-Underrun-Ausstattung und einem 8-MB-Buffer sollen verbrannte Rohlinge der Vergangenheit angehören. Zudem misst das Laufwerk, wie gut die ihm vorgesetzten Medien sind und wie schnell sie beschrieben werden können.

Unbeschriebene Bereiche mit Schrift und Bild versehen
Unbeschriebene Bereiche mit Schrift und Bild versehen
Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. MT AG, Großraum Frankfurt am Main, Großraum Düsseldorf, Köln, Dortmund

Mit dem Nero Cover-Designer und der Funktion DiscT@2 können CDs individuell beschriftet werden. Die Technologie der neuen CRW-F1-Serie kann grafische Darstellungen aufbrennen. Den Yamaha-Entwicklern ist es gelungen, sowohl die Laserleistung als auch die Rotationssteuerung so weiterzuentwickeln, dass der CD-RW-Recorder neben dem eigentlichen Inhalt in Form von Daten auch Bilder auf die CD-R brennen kann. Auf diese Weise kann der Benutzer den unbeschriebenen Disk-Bereich "bemalen" und ihn beispielsweise mit dem Datum, einem Inhaltsverzeichnis, einem Logo oder einer Abbildung versehen.

Mit der neuen Technik könnten nun die Pits und Lands nicht abwechselnd, sondern in Reihen angeordnet werden, so dass hellere und dunklere Bereiche entstehen, die zusammengenommen eine Grafik ergeben. Die Datenspur von CD-Rs verläuft spiralförmig von innen nach außen. Um eine Grafik auf die Disk zu brennen, müssen die Pits und Lands mit äußerster Präzision auf die aufeinanderfolgenden Umdrehungen dieser Spirale geschrieben werden.

Im Lieferumfang enthalten sind die Brennsoftware von Ahead: Nero 5.5, NeroMix,InCD 2.0, Nero Toolkit, Nero Cover-Designer mit DiscT@2-Funktion sowie je ein CD-R- und CD-RW-Rohling, Installations-Kit, Handbuch und Softwareanleitung.

Das Yamaha-Modell CRW-F1 als interne IDE/ATAPI-Version soll ab Mitte Juli 2002 im Handel erhältlich sein - externe Modelle, die ab August 2002 verfügbar sein sollen, hat Yamaha bereits angekündigt. Preise konnte Yamaha noch nicht nennen. CD-RW-Medien, welche mit der hohen Schreibgeschwindigkeit klarkommen, erwartet Yamaha für den August.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

heretic 20. Jan 2003

CD-Mount-Rainier-ReWrite-fähig heißt das man die CD wie eine Diskette per drag and drop...

Wini 23. Sep 2002

Hi, Zuerst öffnest du Nero, dann klickst du im kommenden Fenster auf Rekorder und auf...

Klaus 23. Sep 2002

Vielleicht kannst Du mir verraten wie das mit dem DiscT@2 funktioniert. Bei mir gehts...

rWRaTy 19. Sep 2002

Na ganz einfach: => CD-MRW (ist übrigens auch ein anderer Name für das MtR-Format, d.h...

mario 15. Sep 2002

hy, mal ne frage wie stellst du bei disct@2 den so die farben ein versuche es nun schon...


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /