Abo
  • Services:

Sony: Gewaltspiel für die PS2 wird nicht veröffentlicht

Vampire Night erscheint zunächst nicht in Deutschland

Die aktuelle Diskussion um gewalttätige Computer- und Videospiele zieht erste Konsequenzen nach sich: Sony Computer Entertainment Deutschland hat nun angekündigt, das Spiel Vampire Night vorerst hier zu Lande nicht zu veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das von Namco entwickelte Spiel sollte nach bisherigen Planungen am 14. Juni für die PlayStation 2 erscheinen. Auf andere Länder wird die Nicht-Veröffentlichung keine Auswirkungen haben.

Vampire Night
Vampire Night

In Vampire Night übernimmt man als Spieler die Rolle eines Vampir-Jägers, der sich in einer mittelalterlichen Umgebung mit einer Vielzahl an Waffen durch Horden von Vampiren schießen und so gequälte Dorfbewohner retten muss.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Ratatöskr 01. Jun 2007

ok,demnächst dürfen wir dann auf spiele wie den "pony-striegel-simulator 2007" hoffen...

Ramihyn 05. Jun 2002

"Weltweit" sind es aber nunmal "nur" die Deutschen die dermassen Probleme mit...

Michael C. Haller 05. Jun 2002

Herzlichen Glückwunsch Sony! Jetzt ist erreicht, was der Konzern wollte: einen großen...

CaptainVollgas 05. Jun 2002

jup.....doppelmoral is das richtige wort.vor allem,weil man es bei dem einen "nur" mit...

hiTCH-HiKER 04. Jun 2002

GTA3 ist echt pervers brutal, zumindest wenn man Blut eingeschaltet hat.. da kann man...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /