Abo
  • Services:
Anzeige

Zweifelhafte Qualität bei mobilen Übersetzern

Elektronische Wörterbücher im c't-Test

Elektronische Wörterbücher versprechen, im Urlaub die gewünschte Redewendung oder die fehlende Vokabel auf Knopfdruck zu liefern. Doch viele verfügen nur über einen ungenügenden Wortschatz. Zudem erwies sich die Sprachausgabe einiger Geräte im Test in zwei von drei Fällen als unbrauchbar, so das Computermagazin c't in der aktuellen Ausgabe 12/02.

Anzeige

Die Palette der mobilen elektronischen Vokabelhelfer reicht vom notizbuchkleinen praktischen Mini für knapp 16 Euro bis zum Allround-Butler mit Sprachausgabe für 419,- Euro. Sie wiegen wenig und passen meist in jede Jackentasche. "In den meisten Fällen haben wir festgestellt, dass sie der Buchausgabe des Langenscheidt nicht das Wasser reichen können", resümierte c't-Redakteur Michael Kurzidim. "Aber die Buchausgabe ist natürlich viel schwerer und unhandlicher, weshalb sich ein Blick auf die elektronischen Geräte trotzdem lohnt."

Denn die mobilen Übersetzer bieten neben der reinen Vokabelausgabe auch Suchfunktionen, Fehlerkorrekturen und ganze Redewendungen. "Die Qualität dieser Funktionen ist aber sehr unterschiedlich", warnte c't-Experte Michael Kurzidim. "Man sollte sich genau überlegen, welche man am ehesten benötigt und dann das entsprechende Gerät dazu heraussuchen." Die meisten Geräte haben insbesondere im Vokabeltest schlecht abgeschnitten. Nur vier von 14 getesteten Geräten erhielten in dieser Kategorie durchweg gute Noten. Besonders schlecht präsentierten sich auch die Sprachausgabe und die Aussprachkontrolle.

"Ein Gerät akzeptierte sogar ein 'please' als richtige Aussprache für 'thanks'", so Michael Kurzidim. Wer sich trotz der Schwächen für ein elektronisches Wörterbuch interessiert, sollte beim Kauf auch auf ein gut ausgeleuchtetes Display und eine einfach zu handhabende Tastatur achten.

PDA-Benutzer kommen übrigens mit einem guten PDA-Wörterbuch weitaus preiswerter davon. Auf Redewendungen für die Reise oder Suchfunktionen muss man dann allerdings verzichten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. 12,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Objektiv unterschiedliche technische...

    Toms | 22:11

  2. Re: 50MBps

    SpitzBube | 22:09

  3. Re: Natürliche Fluktuation

    Topf | 22:04

  4. Re: Nichts besonderes

    Topf | 22:01

  5. Re: Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    Niaxa | 22:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel