Abo
  • Services:
Anzeige

KPNQwest NV meldet Insolvenz an (Update)

Deutsche Tochter folgt vermutlich nächste Woche

Die KPNQwest NV, Betreiberin eines paneuropäischen Glasfaser-Netzwerks und Anbieter von IT-Dienstleistungen, hat heute Nachmittag in den Niederlanden Insolvenz angemeldet. Auch die deutsche Tochter, die KNPQwest Germany GmbH, wird laut ihrem Unternehmenssprecher Thilo Huys folgen und alsbald möglich einen Insolvenzantrag stellen.

Anzeige

Am Donnerstag erklärte das Management von KPNQwest NV noch, dass man eine Chance der Insolvenzabwendung in dem Verkauf nicht unternehmenskritischer Teile sehe, sich die Kunden dennoch sicherheitshalber auf den Notfallwechsel zu anderen Providern vorbereiten sollten. Die ersten erfolgreichen Verkaufsabschlüsse sollten am heutigen Freitag genannt werden, es konnten jedoch noch keine Erfolge erzielt werden. Da sich dies auch innerhalb der nächsten 24 Stunden voraussichtlich nicht ändern werde und somit weiterhin liquide Mittel fehlen würden, sei die Insolvenz unabwendbar gewesen, heißt es in einer heutigen Pressemitteilung von KPNQwest NV.

Derzeit prüfe man, wie man mit der Abwicklung des 25.000 km langen und 60 Städte verbindenden Glasfasernetzes verfahren werde, da dies kein leichtes Unterfangen sei. Laut KPNQwest NV kann es zu Ausfällen oder der kompletten Abschaltung des EuroRing getauften Glasfasernetzes kommen. Den KNPQwest-Kunden empfiehlt Huys, so schnell wie möglich nach Alternativen zu suchen.

Die in Karlsruhe und Frankfurt am Main mit Rechenzentren vertretende KNPQwest Germany GmbH beschäftigt derzeit 200 Angestellte.

In dem Karlsruher KPNQwest-Rechenzentrum befinden sich auch die Server der Strato AG, deren Muttergesellschaft Teles AG nun erwägt, das ganze Rechenzentrum zu erwerben, um den Betrieb sicherzustellen.


eye home zur Startseite
Jürg Hölzle 03. Jun 2002

Ich war lange ein zufriedener Kunde von KPNQwest (Webshuttle) und habe nur gewechselt...

Dirk Verweyen 03. Jun 2002

In München steht tatsächlich eines der beiden RZ. Wahr selber schon mal Gast dort....Sehr...

CK (Golem.de) 01. Jun 2002

Hab nochmal nachgeschaut und folgendes in der Unternehmensbeschreibung gefunden...

Roland 01. Jun 2002

afaik hat KPNQwest in Frankfurt kein RZ jedoch dafür in München in der alten Post? regards,



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Dataport, Hamburg
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Angebote aus den Bereichen Games, Konsolen, TV, Film, Computer)
  2. 59,90€ statt 69,90€
  3. 299,00€ statt 399,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Verbindung zwischen traditioneller IT und Private Cloud
  2. Modernisierung der RZ-Infrastruktur aus geschäftlicher Sicht
  3. Durch Wechsel zur Cloud die Unternehmens-IT dynamisieren

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    mrgenie | 05:44

  2. Kommunistische/sozialistische Planwirtschaft

    mrgenie | 05:40

  3. Preis

    DarkWildcard | 05:15

  4. Re: Deswegen hat das nächste Vollpreis Mordor...

    Prinzeumel | 04:38

  5. Re: Gute Idee

    Galde | 04:35


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel