Abo
  • IT-Karriere:

AMD zieht mit drastischen Preissenkungen nach

Auch bei AMD halbieren sich die CPU-Preise zum Teil

Nachdem Intel am Wochenende seine Prozessorpreise um bis zu 53 Prozent gesenkt hat, zieht AMD nun nach und lässt auch seinen Prozessor-Preis in gleicher Größenordnung purzeln. Dabei geht es auch hier mit den Mobilprozessoren am deutlichsten nach unten.

Artikel veröffentlicht am ,

So sinkt der Mobile Athlon XP 1700+ von 489,- US-Dollar auf 235,- US-Dollar. Den 1600+ gibt es für 192,- US-Dollar statt bisher 380,- US-Dollar, zum gleichen Preis wie den Mobile Athlon 4 1600+. Die Version 1500+ kostet nun bei beiden Chips 175,- US-Dollar bzw. 150,- US-Dollar.

 Mobile Athlon XP  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1700+ (1,67 GHz)  $ 489,-  $ 235,-  52 %
 1600+ (1,6 GHz)  $ 380,-  $ 192,-  49 %
 1500+ (1,333 GHz)  $ 190,-  $ 175,-  8 %
 1400+ (1,3 GHz)  $ 183,-  $ 150,-  18 %
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  2. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)


 Mobile Athlon4  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1600+ (1,6 GHz)  $ 380,-  $ 192,-  49 %
 1500+ (1,333 GHz)  $ 250,-  $ 175,-  30 %
 1,2 GHz  $ 190,-  $ 150,-  21 %
 1,1 GHz  $ 175,-  $ 125,-  29 %
 1,0 GHz  $ 150,-  $ 125,-  17 %


Deutlich knapper fallen die Preissenkungen beim Mobile Duron aus, der nur um die 10 Prozent im Preis gesenkt wird.

 Mobile Duron  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1,2 GHz  $ 129,-  $ 120,-  7 %
 1,1 GHz  $ 99,-  $ 89,-  10 %
 1,0 GHz  $ 79,-  $ 69,-  13 %


Bei den Desktop-Prozessoren sinkt AMDs Spitzenmodell Athlon XP 2100+ von 330,- US-Dollar auf 224,- US-Dollar, der 2000+ von 280,- US-Dollar auf 193,- US-Dollar, den 1900+ gibt es für 172,- US-Dollar statt bisher 220,- US-Dollar. Auch die Desktop-Durons gehen leicht im Preis nach unten, zudem wurden offenbar die Versionen mit 1,1 und 1,0 GHz aus dem Programm genommen.

 Athlon XP
(Sockel A)
 Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 2100+ (1,733 GHz)  $ 330,-  $ 224,-  32 %
 2000+ (1,67 GHz)  $ 280,-  $ 193,-  31 %
 1900+ (1,6 GHz)  $ 220,-  $ 172,-  22 %
 1800+ (1,53 GHz)  $ 180,-  $ 160,-  11 %
 1700+ (1,47 GHz)  $ 160,-  $ 140,-  13 %
 1600+ (1,4 GHz)  $ 130,-  $ 130,-  -


 Mobile Duron  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1,3 GHz  $ 84,-  $ 72,-  14 %
 1,2 GHz  $ 79,-  $ 68,-  14 %


AMDs Server-Chips, Athlon MP, sanken in der Version 2000+ von 299,- US-Dollar auf 224,- US-Dollar, der 1900+ von 242,- US-Dollar auf 214,- US-Dollar.

 Athlon MP
(Sockel A)
 Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 2000+ (1,67 GHz)  $ 299,-  $ 224,-  25 %
 1900+ (1,6 GHz)  $ 242,-  $ 214,-  12 %
 1800+ (1,53 GHz)  $ 218,-  $ 192,-  12 %
 1600+ (1,4 GHz)  $ 183,-  $ 154,-  16 %


Die Preise beziehen sich dabei immer auf die Abnahme von 1.000 Stück.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 8,99€
  2. 32,99€
  3. (-81%) 11,50€
  4. 49,94€

Virint 31. Mai 2002

Die Preise sind korrekt, beziehen sich aber üblicherweise auf die Abnahme von 1000 St...

Hans Clarin 31. Mai 2002

Das geht recht schnell. Übrigens sind die abgebildeten Preise nicht korrekt. Bei Evendi...

Marty 30. Mai 2002

Weiß eigentlich jemand wie lange es dauert, bis sich so eine Preissenkung auf den...


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

    •  /