Abo
  • Services:

AMD zieht mit drastischen Preissenkungen nach

Auch bei AMD halbieren sich die CPU-Preise zum Teil

Nachdem Intel am Wochenende seine Prozessorpreise um bis zu 53 Prozent gesenkt hat, zieht AMD nun nach und lässt auch seinen Prozessor-Preis in gleicher Größenordnung purzeln. Dabei geht es auch hier mit den Mobilprozessoren am deutlichsten nach unten.

Artikel veröffentlicht am ,

So sinkt der Mobile Athlon XP 1700+ von 489,- US-Dollar auf 235,- US-Dollar. Den 1600+ gibt es für 192,- US-Dollar statt bisher 380,- US-Dollar, zum gleichen Preis wie den Mobile Athlon 4 1600+. Die Version 1500+ kostet nun bei beiden Chips 175,- US-Dollar bzw. 150,- US-Dollar.

 Mobile Athlon XP  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1700+ (1,67 GHz)  $ 489,-  $ 235,-  52 %
 1600+ (1,6 GHz)  $ 380,-  $ 192,-  49 %
 1500+ (1,333 GHz)  $ 190,-  $ 175,-  8 %
 1400+ (1,3 GHz)  $ 183,-  $ 150,-  18 %
Stellenmarkt
  1. BREKOM GmbH, Bremen
  2. Universität Hamburg, Hamburg


 Mobile Athlon4  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1600+ (1,6 GHz)  $ 380,-  $ 192,-  49 %
 1500+ (1,333 GHz)  $ 250,-  $ 175,-  30 %
 1,2 GHz  $ 190,-  $ 150,-  21 %
 1,1 GHz  $ 175,-  $ 125,-  29 %
 1,0 GHz  $ 150,-  $ 125,-  17 %


Deutlich knapper fallen die Preissenkungen beim Mobile Duron aus, der nur um die 10 Prozent im Preis gesenkt wird.

 Mobile Duron  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1,2 GHz  $ 129,-  $ 120,-  7 %
 1,1 GHz  $ 99,-  $ 89,-  10 %
 1,0 GHz  $ 79,-  $ 69,-  13 %


Bei den Desktop-Prozessoren sinkt AMDs Spitzenmodell Athlon XP 2100+ von 330,- US-Dollar auf 224,- US-Dollar, der 2000+ von 280,- US-Dollar auf 193,- US-Dollar, den 1900+ gibt es für 172,- US-Dollar statt bisher 220,- US-Dollar. Auch die Desktop-Durons gehen leicht im Preis nach unten, zudem wurden offenbar die Versionen mit 1,1 und 1,0 GHz aus dem Programm genommen.

 Athlon XP
(Sockel A)
 Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 2100+ (1,733 GHz)  $ 330,-  $ 224,-  32 %
 2000+ (1,67 GHz)  $ 280,-  $ 193,-  31 %
 1900+ (1,6 GHz)  $ 220,-  $ 172,-  22 %
 1800+ (1,53 GHz)  $ 180,-  $ 160,-  11 %
 1700+ (1,47 GHz)  $ 160,-  $ 140,-  13 %
 1600+ (1,4 GHz)  $ 130,-  $ 130,-  -


 Mobile Duron  Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 1,3 GHz  $ 84,-  $ 72,-  14 %
 1,2 GHz  $ 79,-  $ 68,-  14 %


AMDs Server-Chips, Athlon MP, sanken in der Version 2000+ von 299,- US-Dollar auf 224,- US-Dollar, der 1900+ von 242,- US-Dollar auf 214,- US-Dollar.

 Athlon MP
(Sockel A)
 Alter Preis  29. Mai 02  Reduktion
 2000+ (1,67 GHz)  $ 299,-  $ 224,-  25 %
 1900+ (1,6 GHz)  $ 242,-  $ 214,-  12 %
 1800+ (1,53 GHz)  $ 218,-  $ 192,-  12 %
 1600+ (1,4 GHz)  $ 183,-  $ 154,-  16 %


Die Preise beziehen sich dabei immer auf die Abnahme von 1.000 Stück.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 105,85€ + Versand
  2. 116,75€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. bei Alternate kaufen

Virint 31. Mai 2002

Die Preise sind korrekt, beziehen sich aber üblicherweise auf die Abnahme von 1000 St...

Hans Clarin 31. Mai 2002

Das geht recht schnell. Übrigens sind die abgebildeten Preise nicht korrekt. Bei Evendi...

Marty 30. Mai 2002

Weiß eigentlich jemand wie lange es dauert, bis sich so eine Preissenkung auf den...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - Test

Das Oneplus 6 ist das jüngste Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus. Wie seine Vorgänger bietet auch das neue Gerät wieder hochwertige Hardware zu einem günstigeren Preis als bei der Konkurrenz. Auf echte Innovationen müssen Käufer allerdings verzichten - was angesichts des Preises aber machbar ist.

Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /