Saitek liefert optische "Rüttel-Maus" aus

Saitek Touch Force Mouse inklusive Spiel MDK2

Der Spieleperipherie-Hersteller Saitek hat sein Angebot um eine neue optische Maus erweitert, die dank Force-Feedback-Unterstützung insbesondere für Spielefans interessant sein soll. Die in der "Saitek Touch Force Mouse" verwendete Rütteltechnik ("TouchSense") stammt dabei wie bei der Konkurrenz vom Force-Feedback-Pionier Immersion.

Artikel veröffentlicht am ,

Touch Force Mouse
Touch Force Mouse
Die Saitek Touch Force Mouse soll mit einer optischen Auflösung von 600 dpi für Präzision sorgen, die TouchSense-Effekte sollen beispielsweise den Rückstoß von Waffen oder Explosionserschütterungen vermitteln können. Die Saitek Touch Force Optical Mouse inklusive einer Vollversion des 3D-Shooters MDK2 soll für ca. 51,- Euro ab sofort im Handel sowie im eigenen Onlineshop des Herstellers erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Geilomat 24. Feb 2005

Probiers doch mal mit ifeel pixel http://www.ifeelpixel.com/download/version_check.php...

andirola 07. Jun 2002

Also mit Mozilla und eben dem IE geht dann alles klar ... da bin ich erleichtert. Oder...

deeflame 01. Jun 2002

Was für dich vielleicht noch interessant ist - sämtlich Schaltflächen in Office oder...

deeflame 01. Jun 2002

Yo Tillwood - bist wohl der Erste der nen Egoshooter mit FF-Wheel zockt *rofl*

deeflame 01. Jun 2002

seit 1 1/2 Jahren und bin echt zufrieden! Im Web kann man jeden Link "erfühlen" und wenn...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kickstarter
Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi

Auf Basis des Raspberry Pi CM 4 entsteht die Pibox. Mittels Carrier-Platinen können daran zwei 2,5-Zoll-Laufwerke angeschlossen werden.

Kickstarter: Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi
Artikel
  1. Quartalsbericht: Apple erwartet große Probleme in den Lieferketten
    Quartalsbericht
    Apple erwartet große Probleme in den Lieferketten

    Apple meldet Rekordergebnisse und einen 12-Monats-Gewinn von fast 100 Milliarden US-Dollar, warnt jedoch vor Unterbrechungen der Lieferketten.

  2. Neuer Firmenname: Aus Facebook wird Meta
    Neuer Firmenname
    Aus Facebook wird Meta

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat den Namen der neuen Dachgesellschaft seiner Dienste genannt. Dieser lehnt sich stark an das geplante Metaversum an.

  3. Quartalsbericht: Amazon kämpft mit höheren Kosten und weniger Wachstum
    Quartalsbericht
    Amazon kämpft mit höheren Kosten und weniger Wachstum

    Der neue Amazon-Vorstandschef sieht auch im vierten Quartal weniger Wachstum wegen Investitionen und Problemen in den Lieferketen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • WD Black SN750 1TB 89,90€ • Acer 27" FHD 165Hz 191,59€ • PS5 Digital + 2. Dualsense + 100€-Amazon-Gutschein mit o2-Vertrag sofort lieferbar • Kingston 1TB PCIe 69,90€ • GTA Trilogy Definitive 59,99€ • Alternate-Deals (u. a. Apacer 960GB SATA 82,90€) [Werbung]
    •  /