Abo
  • Services:
Anzeige

Fußball-WM: Wetten per Handy

Wettabgabe auch während des Spiels möglich

Mit dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft 2002 in Japan und Korea können zum ersten Mal Fußballwetten über das Mobiltelefon abgegeben werden. Der Fußballfan kann so von überall aus mit seinem Handy Wetten auf den Ausgang einer WM-Begegnung abschließen, auch während des Spiels, sogar bis zum Abpfiff.

Anzeige

Möglich wird dies dank dynamischer Wett-Quoten, die sich abhängig vom Tippverhalten der Wett-Teilnehmer laufend aktualisieren. Entwickelt wurde dieser Service von scaraboo, einem Start-up-Unternehmen, das von der Siemens Mobile Acceleration GmbH gefördert wird. Angeboten werden die Fußballwetten von MSN, dem Online-Service von Microsoft, und von dem Mobilfunkanbieter O2 Germany.

Mit einem Wettguthaben von 100 virtuellen Coins pro Spieltag kann der Fußballfan beliebig viele Wetten per SMS abgeben, bis dieses Guthaben verspielt ist. Der Handynutzer registriert sich hierzu über eine Kurzwahlnummer per SMS. Nach dem Spiel erhält jeder Wettspieler eine SMS über den Ausgang des Spiels und seiner Wette. Die teilnehmenden Spieler werden in einer Rangliste abgebildet. Täglich gewinnen die Bestplatzierten attraktive Sachpreise, am Ende der WM gibt es zusätzlich Sonderpreise für die zehn besten Spieler.

Die Fußballwetten werden zunächst in Deutschland angeboten. Mitmachen kann jeder, der ein Handy besitzt. In Kürze wird scaraboo gemeinsam mit Lizenzträgern in Deutschland, England und Österreich Wetten gegen Geldeinsatz anbieten.

"Wir freuen uns, dass das von uns geförderte Start-up-Unternehmen scaraboo mit MSN und O2 Germany zwei so starke Vermarktungspartner gewinnen konnte. Mit diesem ersten Schritt ist einer neuen Form der mobilen Unterhaltung der Weg geebnet", so Dr. Dietrich Ulmer, CEO der Siemens Mobile Acceleration GmbH.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  2. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26

  3. Re: Was bedeutet jetzt "schneller"?

    Sammie | 01:25

  4. Re: Und das ist die "organisierte Kriminalität...

    teenriot* | 01:24

  5. Re: ARD&ZDF, BILD&Spiegel-Online haben alle gro...

    teenriot* | 01:19


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel