Abo
  • Services:
Anzeige

Fußball-WM: Wetten per Handy

Wettabgabe auch während des Spiels möglich

Mit dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft 2002 in Japan und Korea können zum ersten Mal Fußballwetten über das Mobiltelefon abgegeben werden. Der Fußballfan kann so von überall aus mit seinem Handy Wetten auf den Ausgang einer WM-Begegnung abschließen, auch während des Spiels, sogar bis zum Abpfiff.

Anzeige

Möglich wird dies dank dynamischer Wett-Quoten, die sich abhängig vom Tippverhalten der Wett-Teilnehmer laufend aktualisieren. Entwickelt wurde dieser Service von scaraboo, einem Start-up-Unternehmen, das von der Siemens Mobile Acceleration GmbH gefördert wird. Angeboten werden die Fußballwetten von MSN, dem Online-Service von Microsoft, und von dem Mobilfunkanbieter O2 Germany.

Mit einem Wettguthaben von 100 virtuellen Coins pro Spieltag kann der Fußballfan beliebig viele Wetten per SMS abgeben, bis dieses Guthaben verspielt ist. Der Handynutzer registriert sich hierzu über eine Kurzwahlnummer per SMS. Nach dem Spiel erhält jeder Wettspieler eine SMS über den Ausgang des Spiels und seiner Wette. Die teilnehmenden Spieler werden in einer Rangliste abgebildet. Täglich gewinnen die Bestplatzierten attraktive Sachpreise, am Ende der WM gibt es zusätzlich Sonderpreise für die zehn besten Spieler.

Die Fußballwetten werden zunächst in Deutschland angeboten. Mitmachen kann jeder, der ein Handy besitzt. In Kürze wird scaraboo gemeinsam mit Lizenzträgern in Deutschland, England und Österreich Wetten gegen Geldeinsatz anbieten.

"Wir freuen uns, dass das von uns geförderte Start-up-Unternehmen scaraboo mit MSN und O2 Germany zwei so starke Vermarktungspartner gewinnen konnte. Mit diesem ersten Schritt ist einer neuen Form der mobilen Unterhaltung der Weg geebnet", so Dr. Dietrich Ulmer, CEO der Siemens Mobile Acceleration GmbH.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Kermi GmbH, Plattling


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       

  1. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  2. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  3. Qualcomm

    5G-Referenz-Smartphone gezeigt

  4. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  5. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  6. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  7. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  8. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  9. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  10. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Halten wir fest

    Niaxa | 15:24

  2. Re: IP54 -> Ohne Wasserschutz?

    Trollversteher | 15:24

  3. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    Niaxa | 15:22

  4. Re: Offline/mods

    Hotohori | 15:21

  5. Re: Zweite Sackgasse :(

    gaym0r | 15:21


  1. 15:00

  2. 14:31

  3. 14:16

  4. 14:00

  5. 12:56

  6. 12:01

  7. 11:48

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel