• IT-Karriere:
  • Services:

Telefonkunden wollen niedrige Preise und Zuverlässigkeit

Entscheider setzen auf zuverlässige Netze und günstige Preise

Zuverlässige Netze und günstige Tarife sind die wichtigsten Faktoren, um Kunden an ihre Telekommunikationsanbieter zu binden. Davon geht fast die Hälfte der Telekommunikationsexperten aus. Eine gute Kundenbetreuung und flächendeckende Netze liegen weit abgeschlagen dahinter. Das ist ein Ergebnis des aktuellen TELCO Trend, einer Befragung der Mummert und Partner Unternehmensberatung unter 153 Fach- und Führungskräften der Telekommunikationsbranche.

Artikel veröffentlicht am ,

Innovative Dienstleistungen hält mehr als jeder dritte Fachmann (35 Prozent) für einen wichtigen Anreiz. Das Resultat: Platz drei unter den Top-Bindungsfaktoren. Den weitesten Sprung nach vorn in der Rangliste hat der Faktor Image gemacht - jeder dritte Experte meint, Kunden entscheiden sich auf Grund des jeweiligen Ansehens für einen Telekommunikationsanbieter. Im Vergleich zum letzten TELCO Trend verbesserte sich der Imagefaktor vom sechsten auf den vierten Platz. Auch die Flächenabdeckung - im Fachjargon Coverage - gehört zu den Aufsteigern: Von Rang zehn ging es hinauf auf Rang sieben.

Stellenmarkt
  1. J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg/Inn
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen

Dagegen wird die schnelle Bereitstellung der Dienstleistungen immer unwichtiger für den Kundenfang - lediglich jeder sechste Fachmann (18 Prozent) meint, Kunden mit einem prompten Service anlocken zu können. Die Konsequenz: Der Faktor Bereitstellung rutschte von Rang vier auf acht ab und ist somit der größte Absteiger.

Die Kundenbetreuung hält nur jeder fünfte Telekommunikationsexperte beim Kampf um den Kunden für extrem wichtig. "Aus Sicht der Experten sind die Telekommunikationskunden sehr genügsam: Eine gute Kundenbetreuung wird nur von einer Minderheit als wichtig eingeschätzt, um Kunden zu binden", so Wilhelm Alms, Vorstandsvorsitzender der Mummert + Partner Unternehmensberatung AG.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 51,90€ (Release 12. Februar)
  3. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  4. 6,49€

Luke Skywalker 31. Mai 2002

Zur Bedeutung des Faktors Bereitstellung / Zeitraum bis Anschlußaktivierung möge man mir...

Julian 30. Mai 2002

Die Frage die sich hier stellt, ist die Definition des Serviceangebots. Dauerbesetzte...

Karsten 30. Mai 2002

Und nicht nur für Telekommunikationsdienstleistungen, sondern für alles was man bezahlen...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
    •  /