Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens bringt Laser-Tastatur auf den deutschen Markt

Virtuelles Keyboard für mobile Endgeräte ab Herbst 2002 im Handel

Siemens Procurement & Logistics Services (SPLS) wird das auf der CeBIT 2002 vorgestellte Virtual Keyboard der israelischen Firma VKB künftig in Deutschland exklusiv vertreiben. Darüber hinaus übernimmt die SPLS auch die europaweite Vermarktung. Das Gerät projiziert eine Tastatur auf glatte Oberflächen und ermöglicht so eine komfortable Texteingabe in Handys, PDAs (Personal Digital Assistants) und PCs.

Anzeige

Konzeptskizze
Konzeptskizze
Das virtuelle Keyboard projiziert auf nahezu jede glatte Oberfläche das Abbild einer Computertastatur. Ein Infrarotsystem erkennt, welche Buchstaben und Zahlen der Nutzer mit den Fingern antippt und überträgt sie an das angeschlossene Endgerät. Diese zunächst externe Tastaturlösung kann per Kabel oder Funk mit einem PDA, Mobiltelefon oder PC verbunden werden und ermöglicht eine komfortable Texteingabe, entsprechend einer normalen Computertastatur.

Die Lösung basiert auf einem Chipsatz, der sich künftig ohne weiteres auch direkt in PDAs und Mobiltelefone integrieren lassen kann. "Dadurch können nun auch Handy oder PDA endlich über eine brauchbare Tastaturgröße verfügen", so Boaz Arnon, Geschäftsführer der VKB. "Der Nutzer kann so unterwegs bequem und ohne mühsames Training E-Mails oder auch längere Texte tippen und seinen Laptop zu Hause lassen." Eine weitere Einsatzmöglichkeit sieht Arnon beispielsweise in der Medizin, wo Ärzte im Operationssaal oder am Krankenbett sterile bzw. mobile Computertastaturen benötigen.

"Mit der virtuellen Tastatur ist unser Angebot an Mobile Solutions um eine innovative Lösung reicher", so Asriel Eisinger, Produktmanager bei SPLS. "Wir prüfen derzeit gemeinsam mit verschiedenen Siemens-Bereichen den Einsatz dieser Technologie innerhalb des Konzerns."


eye home zur Startseite
ip (Golem.de) 31. Okt 2002

Hi, danke für die Information. Eine entsprechende News gibt es dazu jetzt auch: Beste...

Mark 31. Okt 2002

die Tastatur soll im Dezember auf dem Markt kommen Info über Tastatur: http://w3.siemens...

Nuvec 24. Sep 2002

Nun, das kommt einzig auf die Leistung an. Als Beispiel wäre ein Skypointer zu nennen...

Kuhn Manuel 10. Sep 2002

Wann genau kommt du Tastatur am Markt ? mfg Kuhn

KAi 14. Aug 2002

TVBoy hat da schon recht ausserdem ist es leichter eine vorhandene Technik zu verbessern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  3. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169€
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand
  3. 239,53€

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Nope

    Crass Spektakel | 23:19

  2. Re: Besser als GTA

    p4m | 23:06

  3. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Faksimile | 22:59

  4. Re: Wir kolonialisieren

    Eheran | 22:42

  5. Re: Dann eben nicht

    violator | 22:40


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel