Abo
  • IT-Karriere:

Siemens bringt Laser-Tastatur auf den deutschen Markt

Virtuelles Keyboard für mobile Endgeräte ab Herbst 2002 im Handel

Siemens Procurement & Logistics Services (SPLS) wird das auf der CeBIT 2002 vorgestellte Virtual Keyboard der israelischen Firma VKB künftig in Deutschland exklusiv vertreiben. Darüber hinaus übernimmt die SPLS auch die europaweite Vermarktung. Das Gerät projiziert eine Tastatur auf glatte Oberflächen und ermöglicht so eine komfortable Texteingabe in Handys, PDAs (Personal Digital Assistants) und PCs.

Artikel veröffentlicht am ,

Konzeptskizze
Konzeptskizze
Das virtuelle Keyboard projiziert auf nahezu jede glatte Oberfläche das Abbild einer Computertastatur. Ein Infrarotsystem erkennt, welche Buchstaben und Zahlen der Nutzer mit den Fingern antippt und überträgt sie an das angeschlossene Endgerät. Diese zunächst externe Tastaturlösung kann per Kabel oder Funk mit einem PDA, Mobiltelefon oder PC verbunden werden und ermöglicht eine komfortable Texteingabe, entsprechend einer normalen Computertastatur.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück

Die Lösung basiert auf einem Chipsatz, der sich künftig ohne weiteres auch direkt in PDAs und Mobiltelefone integrieren lassen kann. "Dadurch können nun auch Handy oder PDA endlich über eine brauchbare Tastaturgröße verfügen", so Boaz Arnon, Geschäftsführer der VKB. "Der Nutzer kann so unterwegs bequem und ohne mühsames Training E-Mails oder auch längere Texte tippen und seinen Laptop zu Hause lassen." Eine weitere Einsatzmöglichkeit sieht Arnon beispielsweise in der Medizin, wo Ärzte im Operationssaal oder am Krankenbett sterile bzw. mobile Computertastaturen benötigen.

"Mit der virtuellen Tastatur ist unser Angebot an Mobile Solutions um eine innovative Lösung reicher", so Asriel Eisinger, Produktmanager bei SPLS. "Wir prüfen derzeit gemeinsam mit verschiedenen Siemens-Bereichen den Einsatz dieser Technologie innerhalb des Konzerns."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,75€
  2. 11,95€
  3. 2,49€
  4. 4,99€

ip (Golem.de) 31. Okt 2002

Hi, danke für die Information. Eine entsprechende News gibt es dazu jetzt auch: Beste...

Mark 31. Okt 2002

die Tastatur soll im Dezember auf dem Markt kommen Info über Tastatur: http://w3.siemens...

Nuvec 24. Sep 2002

Nun, das kommt einzig auf die Leistung an. Als Beispiel wäre ein Skypointer zu nennen...

Kuhn Manuel 10. Sep 2002

Wann genau kommt du Tastatur am Markt ? mfg Kuhn

KAi 14. Aug 2002

TVBoy hat da schon recht ausserdem ist es leichter eine vorhandene Technik zu verbessern...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi Thermal angesehen

Die Anafi Thermal kann dank Wärmebildsensor Temperaturdaten von -10 bis 400° Celsius messen.

Parrot Anafi Thermal angesehen Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

      •  /