Abo
  • Services:

Auch Asus hat jetzt ein 48fach-CD-RW-Laufwerk im Angebot

Wiederbeschreiben mit 16facher Geschwindigkeit möglich

Asus bringt mit dem CRW-4816A ebenfalls ein 48X-CD-RW-Laufwerk heraus. Es kann zudem 16fach wiederbeschreiben. Das Asus CRW-4816A 48X/16X/48X CD-RW setzt die CAV-Schreibstrategie ein, um die Aufnahmezeit zu verkürzen. Die reine Aufnahmezeit wurde nach Labormessungen von Ausus für eine 650-MB-CD bei einer maximalen Geschwindigkeit von 48X auf 2,5 Minuten minimiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit FlextraLink verhindert das Laufwerk Buffer-Underrun-Probleme und mit FlextraSpeed soll die Genauigkeit und Zuverlässigkeit während des Schreibens/Wiederbeschreibens bei zertifizierten Medien verbessert werden. Während des Aufnahmeprozesses beobachtet FlextraLink kontinuierlich den Fluss des Datenstroms, zugleich kontrolliert FlextraSpeed das Aufnahmemedium und stellt die effektivste Schreibgeschwindigkeit ein. Im Brenn-Betrieb unterstützt das Laufwerk zudem den Mt. Rainier Standard sowie DAO-RAW, TAO, DAO, SAO, Multi-Session, Packet Write und Overburn.

Das CRW-4816A-Laufwerk ist darüber hinaus mit der Asus-DDSS-II-Technologie ausgestattet. DDSS II ist die Weiterentwicklung der ersten Generation des Asus Double Dynamic Suspension Systems. DDSS II minimiert die Vibrationen, die durch Motoren, Komponenten und Gehäuse verursacht werden. Das Asus CRW-4816A ist ab sofort im Handel für 149,- Euro erhältlich.



Meistgelesen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

Bea 24. Aug 2002

Hallo:9 Ja ich kenne, habe ich selber bestellt, es ist www.kmelektronik.de, sehr gute...

Paganin 04. Jul 2002

eigentlich wie immer - eine neuheit wird vollmundig angekündigt, aber keiner kann sagen...

andirola 01. Jun 2002

Thx, andirola

andirola 30. Mai 2002

Hallo liebes Golem-Team, wär nett wenn ihr schon in der Titelzeile darauf hinweisen...

Danny Korpan 29. Mai 2002

Ich habe auf die Asus Homepage geschaut. Hier wurde aber weder der Brenner angekündigt...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /