• IT-Karriere:
  • Services:

48fach-CD-Brenner von BenQ angekündigt

Beschreibt CD-RWs mit 16facher Geschwindigkeit

BenQ - eine Marke von Acer Communications und Multimedia - bringt einen CD-Brenner auf den Markt, der eine maximal 48fache Schreib- (CD-R) und maximal 48fache Lesegeschwindigkeit erreicht. Beim CD-RW-Schreiben arbeitet er mit maximal 16facher Geschwindigkeit. Unter optimalen Bedingungen kann ein 80-Minuten-Rohling in weniger als 3 Minuten beschrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Beginnend mit 22facher Geschwindigkeit am inneren Rand beschleunigt der BenQ CRW 4816P konstant auf ein Maximum von 48X (7200 kB/s), wobei die durchschnittliche Brenngeschwindigkeit bei knapp über 37X liegt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Das Gerät verfügt über einen Buffer mit 2 MB sowie eine Zugriffszeit von 110 Millisekunden. Es unterstützt die Schreibmethoden Disc-at-once, Track-at-once, Session-at-once, Multisession, Packet-Writing und Raw-Writing.

Der CRW 4816P ist ab Mitte Juni verfügbar. Im Lieferumfang sind ein Audiokabel, je ein CD-RW- + CD-R-Rohling, ein mehrsprachiges Handbuch, eine Treiberdiskette sowie Schrauben enthalten. Zusätzlich wird die Brennsoftware Nero Burning Rom und In CD von Ahead mitgeliefert. Der voraussichtliche Preis liegt bei 129,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)

Mount-Rainier... 28. Mai 2002

Tja, immer nur noch schneller ist wohl auch nicht das Wahre, gerade dann nicht wenn man...

Marco 28. Mai 2002

Ach, die Schule ist aus. Dann nochmal langsam: test schrieb: "die 2MB Cache sind ja ein...

Marco 28. Mai 2002

Sollte der Burnproof aufgrund der hohen Schreibgeschwindigkeit öfters notwendig sein...

x 28. Mai 2002

na das wird ja wohl Burnproof haben


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Fazit

Im Test-Video stellen wir unser Fazit von Cyberpunk 2077 vor.

Cyberpunk 2077 - Fazit Video aufrufen
CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
    2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
    3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

      •  /