Abo
  • Services:
Anzeige

48fach-CD-Brenner von BenQ angekündigt

Beschreibt CD-RWs mit 16facher Geschwindigkeit

BenQ - eine Marke von Acer Communications und Multimedia - bringt einen CD-Brenner auf den Markt, der eine maximal 48fache Schreib- (CD-R) und maximal 48fache Lesegeschwindigkeit erreicht. Beim CD-RW-Schreiben arbeitet er mit maximal 16facher Geschwindigkeit. Unter optimalen Bedingungen kann ein 80-Minuten-Rohling in weniger als 3 Minuten beschrieben werden.

Anzeige

Beginnend mit 22facher Geschwindigkeit am inneren Rand beschleunigt der BenQ CRW 4816P konstant auf ein Maximum von 48X (7200 kB/s), wobei die durchschnittliche Brenngeschwindigkeit bei knapp über 37X liegt.

Das Gerät verfügt über einen Buffer mit 2 MB sowie eine Zugriffszeit von 110 Millisekunden. Es unterstützt die Schreibmethoden Disc-at-once, Track-at-once, Session-at-once, Multisession, Packet-Writing und Raw-Writing.

Der CRW 4816P ist ab Mitte Juni verfügbar. Im Lieferumfang sind ein Audiokabel, je ein CD-RW- + CD-R-Rohling, ein mehrsprachiges Handbuch, eine Treiberdiskette sowie Schrauben enthalten. Zusätzlich wird die Brennsoftware Nero Burning Rom und In CD von Ahead mitgeliefert. Der voraussichtliche Preis liegt bei 129,- Euro.


eye home zur Startseite
Mount-Rainier... 28. Mai 2002

Tja, immer nur noch schneller ist wohl auch nicht das Wahre, gerade dann nicht wenn man...

Marco 28. Mai 2002

Ach, die Schule ist aus. Dann nochmal langsam: test schrieb: "die 2MB Cache sind ja ein...

Marco 28. Mai 2002

Sollte der Burnproof aufgrund der hohen Schreibgeschwindigkeit öfters notwendig sein...

x 28. Mai 2002

na das wird ja wohl Burnproof haben



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  2. symmedia GmbH, Bielefeld
  3. Daimler AG, Germersheim
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       

  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: 2500 für 1080. Guter Witz.

    My1 | 09:52

  2. Re: Süchtig?

    MFGSparka | 09:52

  3. Re: Fenster

    M.P. | 09:52

  4. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Berner Rösti | 09:51

  5. Re: Immerhin ne alternative zu hd+

    gaym0r | 09:51


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel