• IT-Karriere:
  • Services:

ViaMichelin startet digitale Karten- und Reisedienste

Neue Tochtergesellschaft der Michelin-Gruppe

Als Tochterunternehmen der Michelin-Gruppe soll ViaMichelin das Konzernvorhaben unterstützen, Marktführer auf dem Gebiet digitaler Reise- und Routenplaner für den privaten und geschäftlichen Einsatz zu werden. Nun ist ViaMichelin auch in Deutschland vertreten. ViaMichelin entwickelt und vertreibt digitale Produkte und Dienstleistungen rund um das automobile Reisen für ganz Europa.

Artikel veröffentlicht am ,

ViaMichelin bietet ein digitales Dienstleistungsangebot an Straßenkarten, Routenplanern, Hotel- und Restaurantführern sowie Reiseinformationen an, auf das von einer Vielzahl von elektronischen Medien zugegriffen werden kann: Internet (www.ViaMichelin.de), Mobiltelefon, PCs (CD ROMs), On-Board-Navigationssysteme und PDAs. Die Niederlassung in Griesheim bei Frankfurt verantwortet alle digitalen Produktentwicklungen des Unternehmens mit deutschen Sonderausgaben.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Zwickau, Dresden
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

"Das Angebot von ViaMichelin kombiniert 100 Jahre Pionierleistungen mit der Herausgabe von Reiseführern und Straßenkarten mit Eigenentwicklungen für die gesamte Bandbreite digitaler und mobiler Kommunikationssysteme. Unsere Dienstleistungen sind auf alle Reisen zugeschnitten, sei es für den privaten Individualreisenden oder für den Geschäftsreisenden, sei es für Städtetrips oder lange Touren quer durch Europa, egal ob als praktischer Helfer oder für die Freizeitbeschäftigung: und dies alles überall in Europa", kommentierte Alain Cuq, Präsident ViaMichelin.

Zu Beginn der Reisezeit im Mai startet ViaMichelin ein integriertes und personalisierbares Angebot aus Reise- und Routenplanern. Der Reiseservice unter www.ViaMichelin.de setzt sich aus Straßen- und Landschaftsatlanten sowie Städteplänen für Touren in Deutschland und für über 40 weitere europäische Länder zusammen. Daneben wird der vollständige Rote Michelin-Führer mit seinem Gesamtverzeichnis von 70.000 ausgesuchten Gastronomie- und Hotelempfehlungen zusammen mit dem Grünen Michelin-Reiseführer online zur Verfügung stehen.

Die kommerziellen Lösungen für Geschäftskunden verstehen sich als Kartographie-Anwendungen auf Webseiten, die zur detaillierten Darstellung von geschäftlichen Niederlassungen eines Unternehmens dienen. Unter dem Namen "Business Services" sind diese Anwendungen ein Schwerpunkt des deutschen ViaMichelin-B2B-Angebots.

Das Produktsortiment von ViaMichelin umfasst zudem CD-ROMs für PCs, Softwareanwendungen für PDAs sowie - gemeinsam mit Partnern - ein CD-ROM-Sortiment für On-Board-Navigationssysteme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

sdfgfhgfh 27. Aug 2006

4 Jahre gepennt ?

wetzstzein roland 27. Aug 2006

Rex 28. Mai 2002

unsauber programmiert die SCHEISSE, so was sollte man nur ins netz stellen, wenn man sich...

Ash 28. Mai 2002

Und wie erreicht man den grünen Reiseführer? Ich bekomme da nur Zusammenfassungen der...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 - Test

Dass ein Gaming-Notebook kompakt sein kann und auch als Arbeitsnotebook fürs Schreiben taugt, haben wir eher weniger erwartet. Das Razer Blade Stealth 13 zeigt, dass dies trotzdem möglich ist.

Razer Blade Stealth 13 - Test Video aufrufen
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

    •  /