• IT-Karriere:
  • Services:

Fußball-WM 2002 mit dem PalmOS-PDA komfortabel verwalten

Football 2002 verwaltet Ergebnisse und Daten zur Fußball-WM 2002

Mit Football 2002 bietet Palm kostenlos eine Software an, um die am 31. Mai beginnende Fußballweltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea mit einem PalmOS-PDA begleiten zu können. So informiert die Software über alle Spieltermine und nimmt natürlich auch die Spielergebnisse auf.

Artikel veröffentlicht am ,

So informiert Football 2002 über alle Spieltermine mit Anstoßzeiten einschließlich Zeitzonenberücksichtigung sowie den entsprechenden Stadien und natürlich den beteiligten Mannschaften. Wenn alle Ergebnisse eingetragen werden, berechnet die Software automatisch die Partien in den K.O.-Gruppen für den weiteren Turnierverlauf. Die Anstoßzeiten erscheinen in örtlicher und einer frei wählbaren Zeitzone, so dass man bequem erfährt, wann hier zu Lande ein Spiel beginnt.

Stellenmarkt
  1. make better GmbH, Lübeck
  2. BARMER, Wuppertal

Auf Wunsch lassen sich auch Spielpartien in den PalmOS-Kalender mit einem Alarm übertragen, so dass man an den Spielbeginn erinnert wird. Wer gerade mit seinem PDA unterwegs ist, kann sich die Ergebnisse auch über ein datenfähiges Handy oder Modem auf den PDA laden. Diesen Weg kann man natürlich auch wählen, wenn man die Resultate nicht per Hand eingeben möchte. Zu allen Mannschaften und zu jedem der 20 Stadien gibt es genaue Beschreibungen. Wer die WM vor Ort besucht, wird sich freuen, dass zu den Stadien auch Parkmöglichkeiten und Verbindungen mit Bus, Auto, Bahn und Flugzeug gelistet sind.

Palm gibt das deutschsprachige Football 2002 für PalmOS nur heraus, wenn man sich in den Simply-Palm-Newsletter einträgt, indem dann ein Download-Link erscheint. Das 140 KByte große Programm wurde von Tiny Stocks zusammen mit Palm entwickelt. Alternativ kann das Programm daher auch über die Tiny-Stocks-Hompepage sogar in deutscher Sprache unter der Bezeichnung WCup 2002 heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189€ (Bestpreis)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  4. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)

brüp 28. Mai 2002

ja genau, berichtet auch mal ueber einheimische Software!!

CK (Golem.de) 28. Mai 2002

I stand corrected. Stimmt, hab eben nochmal nachgeschlagen. Gruss, Christian Klass Golem.de

arnen 28. Mai 2002

Besser: http://www.pundt.de/pilot/worldcup/ Grüße arnen

cesa 28. Mai 2002

Du hast keine Ahnung, Du hast keine Ahnung...

Tom 28. Mai 2002

Die Software wird für die Deutschen weniger interessant sein, ich schlage eine...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
    •  /