Abo
  • Services:
Anzeige

Intel senkt Prozessorpreis um bis zu 53 Prozent

Desktop-, Notebook- und Server-Chips sinken drastisch im Preis

Wie erwartet und schon in der letzten Woche absehbar, hat Intel jetzt die Preise für einen Teil seiner Prozessoren mitunter deutlich gesenkt. So wird der Pentium 4 mit 2,2 und 2,26 GHz um 43 Prozent billiger. Der mobile Intel Pentium 4 Prozessor-M sinkt gar um bis zu 53 Prozent im Preis.

Anzeige

Am umfangreichsten sind die Preissenkungen bei der Desktop-Version des Pentium 4. Die Chips mit 2,4 GHz (400 MHz FSB und 533 MHz FSB) sinken von 562,- auf 400,- US-Dollar, die Versionen mit 2,26 und 2,2 GHz kosten statt 423,- nur noch 241,- US-Dollar. Die 2-GHz-Variante mit 512 als auch 256 KB Cache sinkt um 32 Prozent bzw. 26 Prozent auf 193,- US-Dollar. Die Prozessoren mit 1,9, 1,8 und 1,7 GHz gibt es jetzt für 173,-, 163,- bzw. 143,- US-Dollar.

Noch höher fällt der Preisrutsch bei der Mobilversion Pentium 4 Prozessor-M aus. Die 1,8-GHz-Version sinkt von 637,- auf 348,- US-Dollar, die Variante mit 1,7 GHz von 508,- auf 241,- US-Dollar - minus 53 Prozent. Ähnlich hoch fällt auch die Preissenkung bei der 1,6-GHz-Version aus, die nun statt 401,- für 198,- US-Dollar zu haben ist, wie auch die Versionen mit 1,5 und 1,4 GHz.

Eher bescheiden nehmen sich im Vergleich die Preissenkungen beim Pemtium III-M Prozessor aus, der mit 1,2 GHz nun statt 401,- jetzt 348,- US-Dollar kostet. Die 1,13-GHz-Version sinkt von 294,- auf 268,- US-Dollar, die 1,06-GHz-Version von 241,- auf 198,- US-Dollar.

Der Server-Chip Xeon mit 2,2 GHz wird um 44 Prozent billiger und kostet jetzt statt 465,- US-Dollar nur noch 262,- US-Dollar, die 2-GHz-Version sinkt von 305,- auf 224,- US-Dollar. Die Varianten mit 1,7 bis 2 GHz werden um 10 bis 19 Prozent billiger.

Die Preissenkungen beziehen sich dabei auf Intels Großhandelspreise bei Abnahme von 1.000 Stück.


eye home zur Startseite
Obermueller 27. Mai 2002

Danke, aber so billig waren die letzte Woche auch (fast). Und es sind eben nicht diese...

volker 27. Mai 2002

na guck doch bei dem vorzüglichen Golem Preisvergleich: http://markt.golem.de/5-446e2...

Christian Meisters 27. Mai 2002

dem Northwoods P4 1.6A gibts wohl nicht mehr!

Obermueller 27. Mai 2002

Hat jemand eine Ahnung, wie teuer jetzt die Northwoods P4 1.6A und 1.8A geworden sind??

Geek 27. Mai 2002

"Auch bei Latitude-Notebooks können Anwender eine ganz Stange Geld sparen: 232 Euro bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:29

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel