Abo
  • Services:
Anzeige

Debian GNU/Linux 3.0 ab Juni bei Lehmanns

Final-Version von Debian Woody auf acht CDs für 25,- Euro

Ab Juni 2002 will die Fachbuchhandlung Lehmanns die Final-Version der freien Linux-Distribution Debian GNU Linux 3.0 alias "Woody" anbieten. Debian 3.0 ist fast fertig und sollte eigentlich bereits am 1. Mai veröffentlicht werden, wurde aber auf Grund kleinerer Probleme bei einigen wenigen Paketen nochmals verschoben.

Anzeige

Debain GNU/Linux 3.0 kommt mit neuen Versionen von dpkg und apt zur Verwaltung von Paketen, die an vielen Stellen verbessert und erweitert wurden. Apt unterstützt nun das "pinning" von Paketen, das es ermöglicht, Programmversionen aus verschiedenen Entwicklungszweigen (testing/unstable/stable) auszuwählen, während das eigentliche System auf einem anderen Release-Stand bleibt. Apt sorgt auch hierbei dafür, dass alle Abhängigkeiten erfüllt werden und lädt die benötigten Pakete automatisch auf das System.

Für Entwickler sind die so genannten "build dependencies" interessant, das Kommando apt-get build-dep PAKET sorgt dafür, dass alle zur Erzeugung eines Paketes benötigten Pakete auf dem System vorhanden sind. Zur Ablösung des in die Jahre gekommenen Installationsprogrammes dselect wurden verschiedene Alternativen entwickelt, darunter aptitude.

"Woody" wird gleich mit der Version 4.1 von Xfree86 ausgeliefert, aber auch die Version 3.3.6 ist weiterhin in der Distribution enthalten, sollte es Probleme mit der neuen Version geben.

Die Basisinstallation von Debian enthält mit Woody weniger Dienste, was vor allem der Sicherheit zugute kommt. Aber auch zusätzliche sicherheitsorientierte Programme sind in der neuen Version von Debian enthalten. Darunter beispielsweise Programme zur Administration von Firewalls, zur Sicherung des Rechners oder zur Entdeckung von Einbrüchen. Das Paket System wurde ebenfalls erweitert, es können nun zu jedem Paket die digitalen Checksummen geprüft werden. So kann eine Installation eines Paketes verhindert werden, wenn die Checksumme nicht übereinstimmt, was sichere, automatische Updates von Systemen über das Internet erlauben soll.

Erstmals enthält Debian mit der Version 3.0 verschiedene freie grafische Webbrowser wie Mozilla, Galeon und Konqueror. Zum ersten Mal ist auch die grafische Benutzeroberfläche KDE, in der Version 2.2, enthalten. GNOME wird in der Version 1.4 mitgliefert.

Die Basis der Distribution bilden die aktuellen Linux-Kernel 2.2.20 und 2.4.18.

Debian GNU/Linux 3.0 kann in der aktuellen "Testing"-Version kostenlos von diversen Mirrors heruntergeladen werden. Ab Juni sollen CDs, z.B. über die Fachbuchhandlung Lehmanns, erhältlich sein, die dann auch bereits die Final-Version enthalten, mit der bis dahin zu rechnen ist. Lehmanns liefert sein Debian GNU/Linux 3.0 Paket (ISBN 3-931253-89-9) mit acht CDs und dem Debian-Anwenderhandbuch mit 750 Seiten in einer PDF- und HTML-Version für 25,- Euro.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Habermaaß GmbH, Bad Rodach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  2. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  3. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  4. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  5. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  6. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  7. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  8. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  9. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  10. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Eine Mitteilung bekommt man aber natürlich...

    Moriati | 07:32

  2. Und ich bin dabei!

    Stoker | 07:22

  3. Typisch deutsch

    Yian | 07:12

  4. Re: Kfz-Steuer

    AllDayPiano | 07:11

  5. Re: Ewig-gestrige Taddergreise in...

    AllDayPiano | 07:09


  1. 07:33

  2. 07:18

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 17:21

  6. 15:57

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel