Abo
  • Services:
Anzeige

Dell senkt Preise für Notebooks, Desktops und Workstations

Ersparnisse von bis zu 516 Euro

Für seine Latitude-Notebooks, OptiPlex-Desktops und Precision-Workstations mit bis zu 2,53 GHz schnellen Intel-Pentium-4-Prozessoren verlangt Dell ab dem 25. Mai bis zu 516 Euro weniger.

Anzeige

So hat Dell den Preis für die Workstation Precision 530 mit einem 2,2 GHz schnellen Pentium 4 um 516 Euro reduziert. Mit einem 2,0 GHz oder einem 1,8 GHz getakteten Pentium 4 kostet die Precision 530 290 beziehungsweise 174 Euro weniger. Und bei seiner mobilen Workstation Precision M50 gewährt Dell 290 Euro Preisnachlass. Bei den Dell Workstation Precison 340 kann man 272 Euro für einen P4 mit mehr als 2 GHz und 110 Euro für einen P4 mit 2GHz sparen.

Bei Dell-OptiPlex-Desktops sparen Anwender 290 Euro mit einem schneller als 2 GHz getakteten Pentium-4-Prozessor, 145 Euro mit einem 2-GHz-Pentium-4 und immerhin 52 Euro mit einem Pentium 4 unter 2 GHz.

Auch bei Latitude-Notebooks können Anwender eine ganz Stange Geld sparen: 232 Euro bei dem Highend-Business-Notebook Latitude C840 mit einem mobilen Pentium-4-Notebookprozessor. Latitude-C810-Notebooks mit 14-Zoll- oder 15-Zoll-Displays hat Dell um 58 beziehungsweise 116 Euro reduziert. Der Rabatt für ein Latitude-C610-Notebook mit 1-GHz-Prozessor beträgt 58 Euro und 174 Euro für einen Latitude C610 mit 1,2 GHz-CPU.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  2. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Nash Direct GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)

Folgen Sie uns
       

  1. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  2. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  3. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  4. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  6. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  7. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  8. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  9. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  10. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Icon mit Zahl

    Flyns | 07:34

  2. Re: die liste geht nur bis S

    Kakiss | 07:32

  3. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 07:24

  4. Re: Bauernfängerei

    Ext3h | 07:20

  5. Das Veröffentlichungsdatum von Age of Empires 1...

    Maxz | 07:15


  1. 07:23

  2. 07:06

  3. 20:53

  4. 18:40

  5. 18:25

  6. 17:52

  7. 17:30

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel