Abo
  • Services:
Anzeige

Analysten: PC erfolgreicher als Spiele-Konsolen

PC wird immer mehr zum Entertainment-Gerät

Laut dem "2002 Technology User Profile Report", der jetzt von MetaFacts veröffentlicht wurde, nimmt der PC einen immer größeren Stellenwert in amerikanischen Haushalten ein. Spielekonsolen hingegen würden gegenüber dem PC als Entertainment-Geräte Boden verlieren, so die Analysten.

Anzeige

Im Jahre 2002 würden laut der Untersuchung bereits 70 Prozent der Haushalte mit Kindern einen PC benutzen, während es im Jahr 2000 nur 55 und 1995 sogar nur 43 Prozent waren. "Der PC nimmt eine immer zentralere Bedeutung im Leben der amerikanischen Familie ein", so MetaFacts-Analyst Dan Ness. "Er wird zur Unterhaltung, als Quelle für Informationen, aber auch als Kontaktmittel immer relevanter."

Im Gegensatz zum PC würde sich der Markt für Videospiele-Konsolen nur sehr langsam entwickeln. Laut MetaFacts hätten 2001 noch 39,7 Prozent der Haushalte mit Kindern eine Spielkonsole besessen, 2002 seien es nur noch 39,2 Prozent gewesen. "Die Kids haben erkannt, dass sie mit dem PC und dem Internet viel Spaß haben können und dafür nicht unbedingt eine Spielekonsole brauchen", so Ness. "Die Hersteller von Konsolen müssen sich darüber Gedanken machen, wie ihre Geräte mit anderen Plattformen mithalten können."

MetaFacts stützt sich bei den Ergebnissen der Studie auf einen über 250 Fragen beinhaltenden Fragebogen, der von 28.357 Haushalten ausgefüllt wurde.


eye home zur Startseite
golom 09. Jul 2002

Ne Konsole is halt ein Luxusprodukt. Ein PC kann auch zum arbeiten verwendet werden...

Dax 26. Mai 2002

Der Politik alleine würde ich sowas nicht in die Schuhe schieben - die Märkte haben sich...

PS2 25. Mai 2002

"Die Väter haben erkannt, dass sie mit dem Auto viel Spaß haben können und dafür nicht...

tja 25. Mai 2002

"also ich kann mir nicht vorstellen, das die Zielgruppe nerven auf 250 Fragen hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 290,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Nachtrag...

    NemoNemo | 12:55

  2. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    ArcherV | 12:53

  3. Re: Knight Rider 2000

    triplekiller | 12:52

  4. Wolkenkukuksheim? Re: FALSCH = Re...

    NemoNemo | 12:51

  5. Re: Katastrophale UX

    tomate11 | 12:45


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel