Matrix: Film wird zum Online-Rollenspiel

Warner, Monolith und EON arbeiten zusammen

Während Shiny Entertainment an einem Action-Spiel basierend auf dem Film "Matrix" arbeitet, gaben Warner Brothers, EON und Monolith Productions nun ebenfalls bekannt, ein Spiel mit der Film-Lizenz zu entwickeln. Bei diesem Projekt handelt es sich jedoch um ein Online-Rollenspiel, ein so genanntes Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG).

Artikel veröffentlicht am ,

Mehrere zehntausend Spieler sollen gleichzeitig die Möglichkeit haben, in einem 3D-Nachbau der Filmumgebung gemeinsam zu interagieren. Das Spiel soll Elemente aus dem Action-Adventure-Genre und Rollenspielen kombinieren.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (w/m/d)
    infraview GmbH, Mainz
  2. Data Analyst (m/w/d) Digital Marketing
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart
Detailsuche

"Die Matrix ist eine perfekte Lizenz, um daraus ein Multiplayer-Online-Spiel zu machen", so Kevin Tsujihara, Executive Vice President, Corporate Business Development & Strategy bei Warner. "Dieses Projekt wird die Online-Entertainment-Ressourcen und Erfahrungen von Warner mit einem der besten Spieleentwickler der Welt kombinieren."

Einen Veröffentlichungstermin für das Spiel gaben die Entwickler bisher nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


CK (Golem.de) 28. Mai 2002

Wir können nur das schreiben, was uns die Hersteller verraten. Oft ist das bei solchen...

Divemaster 27. Mai 2002

Irgendwie scheinen die Pressemeldungen für neue Online-Spiele aus den USA alle gleich zu...

Pawel 24. Mai 2002

Ich denke es wird so eine Art Diablo2- (oder Everquest-)Sciencefiction-Mix. Da das Spiel...

M. Schmitt 24. Mai 2002

Das wird wohl so ähnlich werden wie Shadowrun. Da hat man in düsterer Zukunft voll mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Return to Monkey Island
Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - und die Hauptfigur.

Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
Artikel
  1. Raumfahrt: US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch
    Raumfahrt
    US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch

    Der Westen kann auch ohne russisches Raumfahrzeug Bahnkorrekturen der ISS durchführen.

  2. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  3. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /