Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla 1.0 RC3 mit zahlreichen Bugfixes erhältlich

Neue Vorabversion von Mozilla bringt keine neuen Funktionen

Ab sofort steht der Release Candidate 3 von Mozilla 1.0 zum Download bereit. Die aktuelle Vorabversion des Open-Source-Browsers bringt keinerlei neue Funktionen, soll dafür aber 139 Bugs weniger besitzen.

Anzeige

Die bereinigten Programmfehler betreffen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit Plug-Ins, der Programmsteuerung und bei der Nutzung internationaler Versionen. Außerdem soll sowohl die Nutzbarkeit als auch die Stabilität verbessert worden sein. Hier sollen etliche Fehler bereinigt worden sein, um ein stabil laufendes Final-Release von Mozilla 1.0 zu erhalten.

Mozilla 1.0 Release Candidate 3 steht für die Plattformen Windows, MacOS (8.5,8.6 und 9.x), MacOS X und Linux zum Download bereit.


eye home zur Startseite
sr-online 18. Jul 2002

Ich habe mir RC2 von einer Heft-CD installiert. Hat aber noch ein paar Bugs.(z.B. bei AT...

Dark Shadow 26. Mai 2002

Hallo, das ist vielleicht fordergründig richtig, aber viele dieser "Bugs" sind RFEs...

cmi 25. Mai 2002

hm. keine ahnung. alles andere läuft eigentlich ohne probleme weiter. instabil läuft mw...

KAMiKAZOW 24. Mai 2002

Sicher, dass es nicht an Morrowind liegt? 'N Freund von mir hat das Spiel und jammert...

jcm 24. Mai 2002

Genau das ist der Vorteil der OPLs. Eine weitaus größere Gemeinde von Programmierern hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Finde ich gut

    Bouncy | 22:55

  2. Re: 10-50MW

    ChMu | 22:45

  3. Re: Sinn

    superdachs | 22:44

  4. Re: Danke Electronic Arts...

    Clouds | 22:32

  5. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    lear | 22:15


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel