Abo
  • Services:

Spieletest: Virtua Tennis - Auch am PC herausragend

Dreamcast-Portierung von Empire Interactive

Auf der Dreamcast gehörte Virtua Tennis zu den besten Sport-Spielen überhaupt, ab sofort können aber auch PC-Spieler in den Genuss dieses Titels kommen. Empire Interactive hat dabei bei der Umsetzung der Konsolen-Version ganze Arbeit geleistet und eine neue Genre-Referenz geschaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Als Tennis-Anhänger hatte man allerdings auf dem PC schon seit längerem nicht viel zu lachen - die meisten virtuellen Umsetzungen der Filzkugel waren doch eher von mittelprächtiger Qualität. Virtua Tennis hat nun zwar das Manko, dass man dem Titel die Konsolen-Vergangenheit beständig ansieht - etwa, wenn man im Menü aufgefordert wird, die "Start"-Taste zu drücken - in punkto Spielbarkeit wurden aber sämtliche Qualitäten beibehalten.

Inhalt:
  1. Spieletest: Virtua Tennis - Auch am PC herausragend
  2. Spieletest: Virtua Tennis - Auch am PC herausragend

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Steuerung ist dabei denkbar simpel: Eine Taste ist für den Schlag zuständig, eine weitere für den Lob. Will man den Ball intelligent platzieren, muss man zuerst auf ihn zulaufen, dann im richtigen Moment die Schlag-Taste drücken und nach dem Halten der Schlagtaste mit den Pfeil-Tasten die Richtung des Schlages festlegen. Je besser man zum Ball steht, um so härter und schneller wird der Schlag dabei ausgeführt. Um einen Schmetterball auszuführen, muss man sich direkt unter dem Ball platzieren und im richtigen Moment ausholen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Zur Auswahl stehen sieben reale Spieler wie Tommy Haas oder Jim Courier, zudem gibt es zehn versteckte Bonus-Charaktere zu entdecken. Die verschiedenen Spielmodi erlauben ein kurzes Spiel für zwischendurch ebenso wie einen längeren Ausscheidungswettkampf. Natürlich finden die Spiele auf unterschiedlichem Boden statt, auf Sandplätzen ist denn auch das Verhalten des Balles weitaus träger als auf Zement.

Spieletest: Virtua Tennis - Auch am PC herausragend 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

super 29. Okt 2005

das war ja mal ne schnelle antwort... :D

marten 07. Jul 2004

kein plan, so.

Jonas 06. Jul 2002

HI!! Ich hab das Spiel (bei Amazon) gekauft, war total gespannt und jetzt geht es nciht...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /