• IT-Karriere:
  • Services:

Magix video deLuxe 2.0: Programm jetzt mit DVD-Brennfunktion

Software in zwei Versionen erhältlich

Magix veröffentlicht im Juni den Nachfolger zu video deLuxe. Mit der Software ist es möglich, Aufnahmen vom digitalen und analogen Camcorder oder VHS-Recorder mit Kapitelmenü auf (Super-)Video-CD und DVD zu brennen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem integrierten Bild-Entwackler sollen auch verwackelte Aufnahmen letztendlich sauber und klar auf dem Fernsehbildschirm erscheinen. Schlechte Belichtung und Nebengeräusche können mit den automatischen Video- und Audio-Cleaning-Funktionen im Handumdrehen korrigiert und nachbearbeitet werden. Zahlreiche Effekte, 3D-Blenden, Titelgenerator sowie 1400 lizenzfreie Sounds, Videos, Beispiele und 3D-Animationen runden das Angebot ab. Das Programm wird zum Preis von 59,99 Euro erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Fortgeschrittene Anwender können zu video deLuxe 2.0 Plus greifen. Die Luxus-Variante der Software bietet mit insgesamt 32 Spuren doppelt so viele Bearbeitungsspuren wie video deLuxe 2.0 sowie die drei Zusatz-Programme MAGIX music editor für Feintuning des Audiomaterials, MAGIX foto clinic für die Bildbearbeitung und MAGIX cover & label für das Design der CD-Hülle. Fotos in zahlreichen Bildformaten lassen sich zu einer Dia-Show zusammenstellen, bearbeiten, auf CD oder DVD brennen und dann im DVD-Player ansehen. MAGIX video deLuxe 2.0 enthält den Ligos-MPEG Encoder GoMotion für hohe Qualität und Auflösung bei geringer Datenmenge.

Magix video deLuxe 2.0 Plus wird ebenfalls ab Juni für 99,99 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /