Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox Live: Online-Service für Microsofts Konsole

Dienst soll im Herbst in Nordamerika, Asien und Europa starten

Microsoft hat jetzt Details zum neuen Online-Service Xbox Live bekannt gegeben. Demnach wird es sowohl in Europa als auch in Japan und Nordamerika ab Herbst möglich sein, mit der Spielekonsole Xbox online gegeneinander zu spielen, nach Freunden zu suchen oder neue Level und Charaktere herunterzuladen.

Anzeige

"Online-Technologie ist die nächste Revolution im Videospiele-Segment, und es wird das Spielen an sich fundamental in eine neue Form gesellschaftlicher Unterhaltung transformieren", so J. Allard, General Manager der Xbox. "Zusammen mit unseren Partnern werden wir herausragende Spielerfahrungen und einen Weltklasse-Service mit einem lebensfähigen Business-Modell kombinieren, so dass alle davon profitieren."

Als erste exklusive Titel für den Xbox-Live-Service kündigte Allard die Spiele Unreal Championship, MechAssault, Whacked!, NFL Fever 2003 und Midtown Madness an. Bis zum Ende des nächsten Jahres sollen 50 Spiele für Xbox Live erschienen sein.

Zum Produkt-Launch in den USA wird Microsoft ein Starter Kit für 49,95 US-Dollar anbieten. Hierin enthalten ist die einjährige Nutzung des Online-Services, das Online-Spiel ReVolt sowie ein Xbox Communicator, der an den ControllerPort der Xbox angeschlossen wird und der Sprachkommunikation mit anderen Online-Spielern ermöglicht. Die Preise für Regionen außerhalb der USA sollen erst später bekannt gegeben werden.


eye home zur Startseite
Doctor Snuggles 26. Jul 2002

To DEADMAN: Freilich...Supergut Herrlich such mal nach xbox tunnel und du wirst...

DEADMAN 22. Jul 2002

Was willst du mit der XBox an nem HUB??

Doctor Snuggles 22. Jul 2002

Sehr gute Frage.... (es gibt keine schlechten Fragen nur schlechte Antworten...) Zwar...

jweber 22. Jul 2002

schön. und wen intessiert eidos, ein publisher der kurz vorm abschnappen ist?

HeNRieTTa 22. Jul 2002

Siehe dazu: http://xbox-linux.sourceforge.net



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  2. DewertOkin GmbH, Hamburg
  3. Carl Werthenbach Konstruktionsteile GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Lightroom "Konkurrenz"

    jsm | 13:03

  2. Re: Nein bauen sie nicht

    Schnurrbernd | 13:03

  3. Re: Der Hackintosh ist doch schon lange draußen-

    startkapital | 13:02

  4. Re: Ich will vernüftige Notebook Barebones!

    buuii | 13:01

  5. Re: Musk hat das Konzept aus Space Quest II geklaut

    Muhaha | 13:01


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel