Neues Spiel vom Rayman-Entwickler

Action-Spiel erscheint im ersten Quartal 2003

Ubi Soft wird auf der E3 in Los Angeles das Projekt BG&E (Arbeitstitel) enthüllen, die neueste Schöpfung von Michel Ancel, dem Vater der hochgelobten Rayman-Reihe. Projekt BG&E wird voraussichtlich im 1. Quartal 2003 für alle Konsolen der neuen Generation und PCs im Handel erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

"Projekt BG&E ist ein beeindruckendes Spiel und ich bin zuversichtlich, dass es für die Spieler ein außergewöhnliches Erlebnis sein wird. Projekt BG&E demonstriert die Kühnheit unserer Entwicklungsteams. Diese hochtalentierten Menschen haben den Horizont ihrer Vorstellungskraft und ihrer Fähigkeiten entscheidend erweitert", so Yves Guillemot, Präsident und CEO, Ubi Soft Entertainment.

Projekt BG&E
Projekt BG&E

"Was dieses Spiel in den Rang eines Next-Generation-Spiels erhebt, ist nicht nur die fesselnde Storyline, sondern die Verheißung einer Offenbarung", kommentiert Michel Ancel, Game Designer. "Wir haben eine von Grund auf neue, exklusive Spielengine entwickelt, durch die es uns möglich wurde, ein ganzes Universum mit Gebirgen, Städten, Planeten und vielem mehr in ein Spiel einzubinden. Unser Ziel war, den Spielern durch eine einzigartige Storyline und frei begehbare Umgebungen das Erlebnis des vollkommenen Eintauchens in eine Spielewelt - eine Welt ohne Grenzen - zu bieten."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Moritz 24. Jun 2003

Also ich spiele Puzzle-Bobble auf'm MAME immer noch 1000x lieber als so ein endlos...

Marc Vogl 20. Mai 2002

Jo! Aber ehrlich Simmel, es gibt die Software! Es gibt die Idee! Es fehlt nur an...

Simmel 19. Mai 2002

Anders gesagt wäre dir ein Holodeck wie auf dem Raumschiff Entenscheiss am liebsten, oder? ;)

Marc Vogl 17. Mai 2002

Meiner Meinung nach ist die Idee einer Komplexereren Story ein guter Ansatz. Nur sollte...

Globox... 17. Mai 2002

Ja! Endlich! Rayman to the rescue!!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud-Ausfall
Eine AWS-Region als Single Point of Failure

Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
Artikel
  1. Ampelkoalition: Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium
    Ampelkoalition
    Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium

    Aus dem geplanten Ministerium für Verkehr und Digitales wird ein Ministerium für Digitales und Verkehr. Minister Wissing erhält zusätzliche Kompetenzen.

  2. Bundesnetzagentur: 30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen
    Bundesnetzagentur
    30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen

    Die Bundesnetzagentur hat festgelegt, wann der Netzbetreiber/Provider den Vertrag nicht erfüllt. Es muss viel gemessen werden.

  3. Euro NCAP: Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis
    Euro NCAP
    Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis

    Mit dem Renault Zoe sollte man keinen Unfall bauen. Im Euro-NCAP-Crashtest erhielt das Elektroauto null Sterne.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Headset 69,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /