Abo
  • Services:
Anzeige

Opera 6.02 für Windows verfügbar

Aktuelle Version läuft deutlich schneller und bringt einige Neuerungen

Der norwegische Profi-Browser Opera 6.02 für die Windows-Plattform steht ab sofort zum Download bereit und erreicht endlich wieder die Geschwindigkeit der 5er-Version des Browsers. Zudem enthält die aktuelle Version einige kleine Neuerungen sowie zahlreiche Bugfixes.

Anzeige

So bietet die integrierte Suche in Opera nun auch den direkten Zugriff auf eBay und Download.com. Zum Lieferumfang gehört ein verbessertes Flash-Plug-In, was bisherige Probleme bei der Wiedergabe von Flash-Animationen beheben soll. Gleiches gilt für den Umgang mit Cookies, der überarbeitet wurde. Einige Verbesserungen hat der integrierte E-Mail-Client erfahren: Ein Doppelklick auf eine E-Mail öffnet eine passende Antwort oder versendet die E-Mail erneut. Das Verschieben oder Löschen von E-Mails soll gerade in großen Mail-Verzeichnissen nun deutlich schneller ablaufen.

Als weitere Neuerung können direkt aus Opera Kurzmitteilungen an Handys gesendet werden, was derzeit aber ausschließlich in Norwegen funktioniert und erst in späteren Versionen auch in anderen Ländern angeboten werden soll. Zudem sollen Fehler beim Ausdruck einer Seite sowie Speicher-Bugs behoben worden sein. Auch einige Fehler bei der Ausführung von JavaScript-Kommandos sollen nun behoben sein. Ferner haben die Entwickler an der Geschwindigkeit geschraubt, so dass Opera 6.02 nun wieder bei allen Operationen das Geschwindigkeitsniveau von Opera 5.x erreicht. Wie der Hersteller mitteilte, konnte der Opera-Browser in der Windows-Version rund 10 Millionen Downloads verzeichnen.

Das englischsprachige Opera 6.02 für die Windows-Plattform steht ab sofort wahlweise ohne Java-Engine oder mit Java zum Download bereit. Die kostenlose Download-Version blendet Werbebanner in die Programmoberfläche ein, die verschwinden, wenn man die Software für 39,- US-Dollar in Norwegen registriert. Oliver J. Thiele bietet eine alternative deutsche Sprachdatei für Opera 6.01 zum Download an, die auch mit Opera 6.02 verwendet werden kann.


eye home zur Startseite
EW-Andy 16. Mai 2002

Wenn man die Abschaltet, daß Opera den Server fraget, ob die Bilder der jeweiligen...

hiTCH-HiKER 16. Mai 2002

Ich liebe die "mouse gestures" oder das Menu das beim Doppelklick auf ein Wort erscheint...

HiddenGhost 15. Mai 2002

Ich hab auch ISDN und hab die Cacheverwaltung so gelegt, dass Bilder die im Cache liegen...

M. Renz 15. Mai 2002

servus, also ich benutze zu 95% nur noch opera zum surfen... lediglich bei Galaxywars z...

Ron Sommer 15. Mai 2002

Wobei das relativ ist, denn auch Opera kann vor lauter Fetaures gar nicht *wirklich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  4. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  2. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  3. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  4. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  5. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel