Abo
  • Services:

Masters of the Universe kehren zurück

TDK Mediactive schließt Lizenzabkommen mit Mattel

Schon mehr als zehn Jahre ist es her, dass Mattel mit den Action-Figuren aus der Masters-of-the-Universe-Reihe große Erfolge bei Kindern und Jugendlichen feierte, jetzt soll die Reihe um He-Man und Co. wiederbelebt werden. TDK Mediactive hat sich per Lizenzabkommen die Rechte gesichert, Computer- und Videospiele zur Serie zu veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

TDK plant, Spiele für die Microsoft-, Nintendo- und Sony-Konsolen sowie den PC zu veröffentlichen. Auch wenn die besten Zeiten der Masters of the Universe zweifellos schon ein bisschen zurückliegen, ist TDK Mediactive zuversichtlich, was den Erfolg der Spiele angeht: "Bei Masters of the Universe handelt es sich um eine Retro-Marke, die immer noch immens populär ist", so Vincent Bitetti, CEO bei TDK Mediactive. "Fans auf der ganzen Welt können sich auf aufregende und immens realistische Spiele freuen."

Mattel plant derzeit, die vor 20 Jahren eingeführte Reihe jetzt mit neuen Figuren und Spiel-Sets wiedereinzuführen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 9,99€

Trixda 26. Apr 2004

Naja, wenn Di mal bei Ebay schaust wirst Du merken dass die Farbe keinen Ausschlag gibt...

trenkalizer 26. Apr 2004

hallo! hat hier irgendjemand ne ahnung welche hörspielcassetten am "meisten wert" oder...

ocp-network 13. Apr 2003

Das ist das Beste, was je passieren konnte und was ich mir seit Jahren gewünscht habe...

Orko 24. Mär 2003

Passend zur neuen Serie wurde auch http://www.grayskull.de komplett umgebaut.

Sucker 09. Jul 2002

wo kann man die figurenn denn bestellen? ich würde zumindest gerne mal nen blick drauf...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /