Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe Photoshop 7.0 ist verfügbar

Adobe ImageReady 7.0 im Paket enthalten

Adobes Bildbearbeitungssoftware Photoshop 7.0 ist jetzt in Deutschland verfügbar. Der Bildbearbeitungsklassiker bietet in der neuen Version 7.0 zahlreiche neue Werkzeuge und Effekte und besitzt eine überarbeitete Oberfläche, die sich nun für jeden einzelnen Benutzer unterschiedlich einrichten lässt.

Anzeige

Um die Verwaltung von Dateien zu erleichtern, verfügt Adobe Photoshop 7.0 über einen Datei-Browser. Mit ihm können Grafiken und Fotos vorab in Miniaturform betrachtet werden. Außerdem lassen sie sich drehen, sortieren, kategorisieren und im Stapelverfahren umbenennen. Informationen zu Aufnahmen von Digitalkameras können an Hand der bereitgestellten EXIF-Daten (Exchangeable Image Files) abgerufen werden.

Zur Erweiterung der kreativen Einsatzmöglichkeiten arbeitet Adobe Photoshop 7.0 mit einer neuen Mal-Engine. Mit ihr können traditionelle Maltechniken - zum Beispiel Pastellfarben und Holzkohle - realistisch simuliert werden.

Mit dem neuen Plug-in "Scripting Support" können wiederkehrende Aufgaben automatisiert werden - von grundlegenden Änderungen an Einzelobjekten bis zu komplexen Eingriffen in mehrere Dateien. Das Plug-in unterstützt AppleScript, JavaScript und Microsoft Visual Basic. Zudem ist in Adobe Photoshop 7.0 die von Viewpoint entwickelte ZoomView-Technologie integriert. Damit sollen selbst Bilder mit großem Dateiumfang in Druckqualität in einem schnell ladbaren Format online publiziert werden können.

Im Lieferumfang von Adobe Photoshop 7.0 enthalten ist Adobe ImageReady 7.0. Das Spezialprogramm für die Erstellung von Web-Grafiken und -Animationen erweitert das Funktionsspektrum der Software.

Die deutsche Vollversion von Adobe Photoshop 7.0 ist ab sofort für ca. 1.170,- Euro im Handel erhältlich. Registrierte Anwender mit früheren Versionen können das Upgrade auf Version 7.0 für ca. 270,- Euro erwerben. Upgrades von Adobe Photoshop Elements und Adobe Photoshop LE sind über den Adobe Store für ca. 900,- Euro zu beziehen.


eye home zur Startseite
!? 11. Jul 2002

hi, hat ja macromedia vorgemacht... Flash 5 -> Flash MX Dreamweaver 4 ->Dreamweaver MX...

Nüüls 22. Mai 2002

Das ist ja wohl echt ein Witz! Aber gewaltige Versionssprünge sind ja derzeit wohl in...

messy 21. Mai 2002

nein,ist richtig. habe es gerade installiert und image ready steht auch in version 7.0...

Nüüls 15. Mai 2002

ImageReady 7.0? Meines Wissens gab's beim 6er PhotoShop das 3er ImageReady mit dazu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Neuwied
  2. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. escrypt GmbH Embedded Security, Bochum


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  2. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  3. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  4. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  5. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  6. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  7. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  8. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  9. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  10. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Schöne Änderung.

    rathura1 | 16:15

  2. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    Umaru | 16:15

  3. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    Arsenal | 16:15

  4. Ich brauche kein Volumen

    fox82 | 16:15

  5. Re: Waschmaschinen?

    MESH | 16:13


  1. 15:34

  2. 15:05

  3. 14:03

  4. 12:45

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 11:16

  8. 10:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel