Abo
  • Services:
Anzeige

Konami kann Umsatz deutlich steigern

30 Prozent Wachstum im Geschäftsjahr 2001/2002

Der japanische Videospieleproduzent Konami konnte das am 31. März 2002 beendete Geschäftsjahr 2001/2002 mit einer beträchtlichen Umsatzsteigerung abschließen. Nach den jetzt veröffentlichten Zahlen endete das Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 225,58 Milliarden Yen (umgerechnet etwa 1,93 Milliarden Euro). Dies bedeutet eine deutliche Steigerung von 31,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, in dem der Umsatz 171,48 Milliarden Yen betrug.

Anzeige

Das Ergebnis der ordentlichen Geschäftstätigkeit belief sich auf 26,88 Milliarden Yen (umgerechnet etwa 230 Millionen Euro), während sich der Netto-Gewinn von 21,78 Milliarden Yen (etwa 187 Millionen Euro) auf 13,57 Milliarden Yen (etwa 117 Millionen Euro) verringerte.

Trotz rückläufiger Nachfrage und eines allgemein schwachen Aktienmarktes in Japan gelang es Konami damit, das Stammgeschäft weiter auszubauen und in neue Märkte zu expandieren. Dazu trugen auch die neu erworbenen Unternehmen wie Hudson Soft und Genki bei. Auch der Erfolg von Metal Gear Solid 2 - Sons of Liberty, das sich weltweit mehr als 5 Millionen Mal verkaufte, trug wesentlich zum Umsatzplus bei.

"Konami of Europe ist stolz auf seinen Anteil an diesem hervorragenden Ergebnis - dem besten unserer europäischen Firmengeschichte", so Kunio Neo, Präsident der Konami of Europe GmbH. "Im nun laufenden Geschäftsjahr werden wir unsere Anstrengungen mit ersten Produkten unseres neuen europäischen Entwicklungsstudios noch vergrößern."

Ziel von Konami im aktuellen Geschäftsjahr ist außerdem die Listung an der New Yorker Börse; der Umsatz für das laufende Geschäftsjahr wird derzeit auf 235 Miliarden Yen geschätzt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 5,99€
  2. (-85%) 4,49€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  2. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  3. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  4. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  5. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  6. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  7. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  8. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  9. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  10. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Regelt das der Markt?

    Clouds | 09:00

  2. Re: Custom-domainname

    robinx999 | 08:55

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 08:44

  4. Re: Niedriger Wirkungsgrad?

    Sarkastius | 08:24

  5. Re: H1Z1?

    ImBackAlive | 07:50


  1. 08:00

  2. 12:47

  3. 11:39

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:38

  7. 16:17

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel