Abo
  • IT-Karriere:

AMDs neue Mirrorbit-Flash-Speicher fassen mehr Daten

Mindestens 100.000 Schreib-/Lösch-Zyklen und 20 Jahre Datenspeicherung

AMD hat neue Flash-Speicher angekündigt, die im Vergleich zu herkömmlichen Standard-NOR-Flash-Speichern dank ihrer neuen Mirrorbit-Architektur bei gleicher Ausdauer, Leistung und Verlässlichkeit doppelt so viel Daten fassen können sollen. Im Juni 2002 soll ein erstes 64-Megabit-Produkt erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mirrorbit-Architektur nutzt Multi-Bit-Flash-Speicher-Zellen, Daten werden in zwei getrennten und unabhängigen Orten gespeichert. Durch physikalische Trennung jedes Bits und der Bewahrung der individuellen Integrität sollen AMDs Mirrorbit-Speicher schneller, stabiler und verlässlicher als konkurrierende Multi-Level-Cell-(MLC-)Speicher sein, die Ladungen nur gestückelt speichern, so AMD. Mindestens 100.000 Schreib-/Lösch-Zyklen und 20 Jahre Datenspeicherung bei 125 Grad Celsius sollen AMDs Mirrorbit-Speicher ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

NOR Flash wird allgemein genutzt, um Betriebssystem-Software für Mobiltelefone, PDAs, Fahrzeug-Elektronik, Kommunikationsgeräte und Set-Top-Boxen zu speichern. Mit Mirrorbit-Technik sollen in Kürze günstigere Ultra-High-Density-NOR-Flash-Speicher möglich werden. Dank Pin-Kompatibilität zu bisherigen AMD-Flash-Speichern sollen die neuen Mirrorbit-Speicher zudem ohne Änderungen am System-Design genutzt werden können.

Die ersten 64-Megabit-Mirrorbit-Speicher (Am29LV640M) sollen bei Abnahme von 10.000 Stück je 7,95 US-Dollar kosten. In der zweiten Jahreshälfte 2002 sollen die 128- und 256-Megabit-Speicher folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-70%) 5,99€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  4. (-12%) 52,99€

Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /