Abo
  • IT-Karriere:

AMDs neue Mirrorbit-Flash-Speicher fassen mehr Daten

Mindestens 100.000 Schreib-/Lösch-Zyklen und 20 Jahre Datenspeicherung

AMD hat neue Flash-Speicher angekündigt, die im Vergleich zu herkömmlichen Standard-NOR-Flash-Speichern dank ihrer neuen Mirrorbit-Architektur bei gleicher Ausdauer, Leistung und Verlässlichkeit doppelt so viel Daten fassen können sollen. Im Juni 2002 soll ein erstes 64-Megabit-Produkt erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mirrorbit-Architektur nutzt Multi-Bit-Flash-Speicher-Zellen, Daten werden in zwei getrennten und unabhängigen Orten gespeichert. Durch physikalische Trennung jedes Bits und der Bewahrung der individuellen Integrität sollen AMDs Mirrorbit-Speicher schneller, stabiler und verlässlicher als konkurrierende Multi-Level-Cell-(MLC-)Speicher sein, die Ladungen nur gestückelt speichern, so AMD. Mindestens 100.000 Schreib-/Lösch-Zyklen und 20 Jahre Datenspeicherung bei 125 Grad Celsius sollen AMDs Mirrorbit-Speicher ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim bei München

NOR Flash wird allgemein genutzt, um Betriebssystem-Software für Mobiltelefone, PDAs, Fahrzeug-Elektronik, Kommunikationsgeräte und Set-Top-Boxen zu speichern. Mit Mirrorbit-Technik sollen in Kürze günstigere Ultra-High-Density-NOR-Flash-Speicher möglich werden. Dank Pin-Kompatibilität zu bisherigen AMD-Flash-Speichern sollen die neuen Mirrorbit-Speicher zudem ohne Änderungen am System-Design genutzt werden können.

Die ersten 64-Megabit-Mirrorbit-Speicher (Am29LV640M) sollen bei Abnahme von 10.000 Stück je 7,95 US-Dollar kosten. In der zweiten Jahreshälfte 2002 sollen die 128- und 256-Megabit-Speicher folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

    •  /