Abo
  • Services:
Anzeige

VIA stellt Tablet-PC-Referenz-Design vor

Geräte sollen Lücke zwischen PC und Notepad schließen

VIA Technologies hat heute auf der WinHEC 2002 in Taipeh ein neues Tablet PC Design vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen tragbaren PC mit 10,4 Zoll (26,42 cm) großem elektromagnetischem Digitizer-Grafikschirm und einer fortschrittlichen Handschriftenerkennung.

Anzeige

Das VIA Tablet PC Design ist weniger als ein Zoll (2,54 cm) dick und wiegt nur etwas mehr als ein Kilogramm. Es unterstützt die Microsoft Windows XP Tablet PC Edition und bietet eine breite Palette an Verbindungsmöglichkeiten, wie USB 2.0, IEEE 1394 und optional WLAN nach 802.11b.

VIA Tablet PC Design
VIA Tablet PC Design

Den Kern des VIA Tablet PC Designs bildet der VIA Apollo 2002, ein integriertes doppelseitiges Mainboard, das speziell von VIA für dünne und sehr leichte, tragbare Anwendungen erstellt wurde. Zudem setzt VIA auf CPUs aus dem eigenen Haus wie die C3- und die Eden-ESP-Prozessoren. Die Leistung und der Stromverbrauch sollen durch den VIA-Apollo-Pro266T-Chipsatz verbessert werden, der darüber hinaus DDR-SDRAM-Speicher unterstützt, die mit nur 2,5 Volt laufen.

Neben USB-2.0- und IEEE-1394-Anschlüssen unterstützt VIA auch PCMCIA und bietet einen RJ-45-Anschluss sowie Infrarot-Funktionen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Radolfzell am Bodensee
  2. über Hays AG, Celle
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. Schober Information Group Deutschland GmbH, Stuttgart / London (Großbritannien)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  2. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  3. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  4. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  5. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  6. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  7. Produktfälschungen

    Hunderte Milliarden Euro Umsatz weltweit mit falscher Ware

  8. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  9. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  10. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Re: Nicht immer hilfreich

    plutoniumsulfat | 14:13

  2. Re: "Wir werden allein gelassen"

    ibsi | 14:13

  3. Re: Xiaomi Mi A1 ist meine derzeitige Empfehlung...

    rabatz | 14:13

  4. Am Mac für Videoschnitt?

    keböb | 14:13

  5. In 1000 Jahren...

    dantist | 14:12


  1. 14:25

  2. 14:08

  3. 13:33

  4. 12:52

  5. 12:21

  6. 12:03

  7. 11:49

  8. 11:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel