Abo
  • Services:

Freecom FS-1 - Schlanker externer 16fach-CD-Brenner

Mit USB-2.0- oder PC-Card-Anschluss

Freecom bietet mit dem FS-1 nun eine schlankere Variante des bereits Anfang 2002 vorgestellten externen 16fach-CD-Brenners FX-1. Der FS-1 wird wahlweise mit festem CardBus- oder USB-2-Anschlusskabel geliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Design-Gehäuse des Freecom FS-1 ist 1,7 cm hoch, 14,6 cm lang und 14,4 cm breit. Das silberne Laufwerk wiegt 365 Gramm und bietet einen Buffer-Underrun-Schutz. Mit seiner 16fachen Brenn- (CD-R) und 10fachen Überschreibe-Geschwindigkeit (CD-R/W) ist das FS-1 genauso schnell wie das größere FX-1. Lediglich beim Lesen ist es mit 24facher anstatt 40facher Geschwindigkeit langsamer als das FX-1.

Freecom FS-1 - Für USB-2.0- oder PC-Card-Schnittstelle
Freecom FS-1 - Für USB-2.0- oder PC-Card-Schnittstelle
Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Universität Passau, Passau

Freecom bietet den FS-1 zusammen mit festem CardBus- (PC-Card) oder USB-2-Anschlusskabel, Universal-Netzteil (für EU, UK, US und Japan), CD-R-Rohling, Schnellanleitung und Handbuch an. Zum Lieferumfang gehören außerdem die CD-Brennsoftware Easy CD Creator 5 und Direct CD von Roxio sowie die Musiksoftware Liquid Audio.

Der Freecom FS-1 soll bereits zum Listenpreis von 299, - Euro inklusive zwei Jahren Garantie mit Vor-Ort-Austausch-Service im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 1,29€
  3. (-68%) 12,99€
  4. (-68%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /