• IT-Karriere:
  • Services:

TFT-Monitor für den GameCube von Hama

Konsole wird durch Monitor unabhängig vom TV-Gerät

Passend zum am 3. Mai in Deutschland eingeführten GameCube von Nintendo bietet Hama eine Reihe neuer Zubehörprodukte für die Spielekonsole. Das auffälligste darunter ist sicherlich ein TFT-Monitor mit 5-Zoll-Display und vier im Gehäuse integrierten Lautsprechern.

Artikel veröffentlicht am ,

Montiert wird der Bildschirm durch unkompliziertes Aufstecken auf die Konsole. Das Zubehör ist allerdings nicht ganz billig, mit einem Verkaufspreis von knapp 200,- Euro kostet der Bildschirm ebenso viel wie die GameCube-Konsole.

GameCube-Zubehör von Hama
GameCube-Zubehör von Hama

Zudem bietet Hama mit dem "Cubix" und dem "Cyclone" zwei neue Controller mit Vibrationsmotoren, einem Richtungspad, zwei Analog-Sticks sowie sieben Funktionstasten. Neben verschiedenen Scart- und Cinchkabeln bietet Hama zudem Controller-Verlängerungskabel sowie Memory Cards in vier verschiedenen Farben mit Kapazitäten von 4 bis zu 16 Megabyte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,90€ (Bestpreis!)
  2. (bis 21. Januar)
  3. 124€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 149€)

Niko 26. Nov 2002

Hi Gibt es ein Fußballspuel für den Gamecube? Wenn´s geht von 2002? Wäre echt toll...

hiddenghost 09. Mai 2002

Weil NV zu teuer ist... deshlab wohl eher Hydravision...

Maru 09. Mai 2002

wieso gibt's eigentlich keine konsole mit twinview?

resonic 08. Mai 2002

da tendiere ich doch lieber zum GBA mit link kabel :)

mzam 08. Mai 2002

ich hab ein 9210 :) und nen GBA für unterwegs:)


Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
    •  /