Abo
  • Services:
Anzeige

Cisco mit unerwartet hohem Gewinn

Umsatz geht leicht zurück, Nettogewinn bei 729 Millionen US-Dollar

Cisco Systems hat im dritten Quartal seines Geschäftsjahres besser verdient als erwartet. Zwar bleibt der Umsatz mit 4,8 Milliarden US-Dollar leicht unter den Erwartungen, der Nettogewinn kletterte aber deutlich auf 729 Millionen US-Dollar. Im Vorjahr hatte man noch einen Verlust von 2,7 Milliarden US-Dollar verbuchen müssen.

Anzeige

Der Pro-forma-Nettogewinn - ohne Akquisitionskosten, Aktien-Optionen für Mitarbeiter und einige nicht wiederkehrende Ereignisse - liegt bei 838 Millionen US-Dollar gegenüber 230 Millionen US-Dollar im Vorjahr.

In den ersten neun Monaten hat Cisco insgesamt 14,1 Milliarden US-Dollar umgesetzt, deutlich weniger als im Vorjahr mit 18,0 Milliarden US-Dollar. Das Nettoergebnis liegt bei 1,1 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 399€
  3. 299€

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Wir kolonialisieren

    muhzilla | 10:30

  2. Re: Bahn schneller machen

    Geistesgegenwart | 10:26

  3. Re: Freeride

    esqe | 10:14

  4. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  5. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel