Abo
  • Services:
Anzeige

Leichter Rückgang im Workstation-Markt im ersten Quartal

Dell baut Führungsposition aus; Sun und HP verlieren Marktanteile

Wie die Marktforscher von Gartner Dataquest mitteilen, ging der weltweite Workstation-Markt im abgelaufenen ersten Quartal 2002 um 5,4 Prozentpunkte zurück. Branchenprimus Dell konnte den eigenen Marktanteil weiter ausbauen, während Sun Microsystems und Hewlett-Packard (HP) empfindliche Einbußen verzeichneten.

Anzeige

Weltweit wurden 358.829 Workstations im ersten Quartal 2002 verkauft, was einen Rückgang von 5,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (379.296 Stück) bedeutet. Dell steigerte die Absatzzahlen um 23,5 Prozent und erreichte mit einem Marktanteil von 37,5 Prozent (134.700 Geräte) den ersten Platz in der Top Five. Weit abgeschlagen mit einem Rückgang von 27,4 Prozent nistet sich Sun Microsystems auf dem zweiten Platz ein. Insgesamt setzte Sun 62.000 Geräte (17,3 Prozent) ab - im Vorjahr waren es noch 85.411 Workstations.

Nur ganz leichte Einbußen (1 Prozent) musste Compaq hinnehmen und ergattert sich so im ersten Quartal 2002 den dritten Rang mit 47.551 Geräten (13,3 Prozent). Obwohl IBM eine Steigerung um 13,4 Prozent erreichte, musste Big Blue den dritten Rang an Compaq abgeben und kam mit 46.303 Geräten (12,9 Prozent) auf den vierten Rang. Empfindliche Einbußen verzeichnete Hewlett-Packard (HP) mit einem Rückgang von 35,3 Prozent, was immerhin für den fünften Platz reichte und einem Marktanteil von 10,2 Prozent (36.600 Workstations) entspricht.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       

  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  2. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  3. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    ArcherV | 10:25

  2. Re: Akkukiller

    Mixermachine | 10:24

  3. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Ipa | 10:20

  4. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Teebecher | 10:16

  5. Re: Preis / Alte Spiele

    D43 | 10:12


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel