• IT-Karriere:
  • Services:

Texas Instruments goes DivX

TMS320DSC25 als System-on-Chip-Lösung für Unterhaltungselektronik

Texas Instruments (TI) hat angekündigt, den DivX getauften MPEG-4-Codec von DivXNetworks in einen TMS320DSC25 getauften digitalen Signalprozessor (DSP) zu integrieren. Damit will man die erste Embedded-Lösung anbieten, mit der entsprechende Set-Top-Boxen, tragbare Videoplayer und DVD-Player DivX-Videos wiedergeben können sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DSC25 ist eine System-on-Chip-Lösung für Multimedia-Geräte, bringt alle Funktionen für die Kommunikation mit externen Geräten mit sich und soll DivX ruckelfrei und in voller Bildauflösung darstellen können. Laut Jordan Greenhall, dem DivXNetworks-Chef und -Mitbegründer, werden innerhalb der nächsten 6 bis 18 Monate verschiedene DivX-fähige Unterhaltungselektronik-Geräte auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Ulrich Weber 04. Okt 2002

Hiho, der TMS320 ist von Haus aus ohhne Probleme flashbar, da die komplette Perpherie wie...

404 06. Mai 2002

Stimmt. Die wollen einen DSP machen. Also fest verdrahtet. Das einzige was man wohl...

404 06. Mai 2002

Hm - es gibt aber verschiedene Level von MPEG4. Wenn man das volle Programm unterstützen...

FH2 06. Mai 2002

Divx 4 und 5 sowie XviD, einige andere und alle darauf basierenden Codecs erzeugen einen...

[MoRE]Mephisto 06. Mai 2002

Denk ich nicht dass der flashbar sein wird, da TI ja einen Decoder-Chip herstellen...


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

    •  /