Abo
  • Services:
Anzeige

IBM: Neue Volume-Management-Technologie für Linux

Enterprise Volume Management System (EVMS) 1.0.0 veröffentlicht

IBM hat mit dem Enterprise Volume Management System (EVMS) 1.0.0 jetzt eine neue "Volume Management"-Technologie für Linux veröffentlicht. Die neue Software soll das Storage-Management vereinfachen und mit den nötigen Funktionen ausstatten, um Linux in großen Systemen einzusetzen. EVMS steht unter der GPL.

Anzeige

Das neue Volume-Management-System für Linux soll helfen, mit mehr Content, mehr Dateien und mehr Usern sowie größeren Serven umzugehen - einfacher als bisher überhaupt möglich. Damit ist Linux nun in der Lage, Business-Applikationen auf Unternehmensebene zu unterstützen.

EVMS integriert alle Apsekte des Platten-, Partition- und Volume-Management in einem einzelnen Design. Durch seine modulare Plug-In-Architektur ist EVMS zudem in der Lage, mit vielen anderen, auch kommenden Technologien zusammenzuarbeiten. So sei es mit EVMS möglich, das Volume von nahezu jedem Betriebssystem zu verwalten.

EVMS in der Version 1.0.0 unterstützt verschiedene Partitionierungs-Schemata, Mirroring (RAID 1), Striping mit und ohne Parity (RAID 0, 4, 5), Drive Linking, Bad Block Relocation und Volume-Groups.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  2. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  3. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  4. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  5. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  6. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  7. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  8. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  9. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  10. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Tim Cook verspricht gar nix

    Geistesgegenwart | 09:00

  2. Re: 4 GByte RAM

    1nformatik | 08:59

  3. Re: "Display ist ausreichend scharf" wohl zuviel...

    david_rieger | 08:59

  4. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    Shoopi | 08:57

  5. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    AllDayPiano | 08:53


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 18:37

  4. 18:18

  5. 18:03

  6. 17:50

  7. 17:35

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel