Abo
  • Services:
Anzeige

Google wird Suchmaschine von AOL

Textanzeigen für AOL-User

America Online (AOL) hat mit der Suchmaschine Google ein mehrjähriges Abkommen geschlossen, demnach die Suchmaschine Einzug in AOL halten soll. Dabei soll die Google-Technik bei AOL selbst, Compuserve, AOL.com und Netscape noch in diesem Sommer eingesetzt werden. AOL gibt selbst mehr als 34 Millionen Mitglieder weltweit an und ist damit der größte Onlinedienst der Welt.

Anzeige

Ein Marketingabkommen, das Teil des Gesamtpaketes ist, erlaubt Google zudem, speziell auf das AOL- und Netscape-Publikum gemünzte Text-Anzeigen einzublenden. Diese Textanzeigen werden bei der Eingabe von buchbaren Suchbegriffen und Kombinationen eingeblendet. Nun können Werbetreibende zudem festlegen, dass die Anzeigen nur bei AOL-Nutzern anspringen. Später soll auch noch die Unterscheidung nach Netscape-und Compuserve-Usern gemacht werden.


eye home zur Startseite
geldmashine 03. Mai 2004

google ist ohne ende madig geworden..wenn sho laming aol partner wird kanns netmehr lange...

zwergin25@gmx.de 30. Jul 2002

man merkt es google baut seit einiger zeit nur noch scheiss. ich hab google schon ewig...

Andi 03. Mai 2002

Google ist *auch nur ein wirtschaftlich orientiertes* Unternehmen. Sobald es die...

Neo69 02. Mai 2002

ich meinte natürlich seid ihr dumm *g* und gute news SIND

Neo69 02. Mai 2002

sieht ihr dumm? aol hat doch google nicht gekauft, nur einen deal mit denen gemacht, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. AEB GmbH, Singapur
  4. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 339€ + zusätzlich 100€ Bonus von Samsung
  2. 399,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    bernd71 | 09:38

  2. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    ArcherV | 09:37

  3. Re: Und hier ist das nervige Problem

    Tuxgamer12 | 09:37

  4. Re: Icon mit Zahl

    Shred | 09:37

  5. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    Phantom | 09:36


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel