• IT-Karriere:
  • Services:

Supercomputer-Rekord: Earth Simulator übertrumpft ASCI White

USA verliert bald ihren ersten Platz in den Top 500 der Supercomputer

Der Anfang März 2002 in Betrieb genommene und von NEC gebaute japanische "Earth Simulator" wird wohl in Kürze die Top-500-Liste der weltweit leistungsfähigsten Supercomputer anführen. Ein nun offiziell durchgeführter Linpack-Benchmarktest bescheinigte dem Earth Simulator, dass er im Vergleich zum bisherigen US-Spitzenreiter, IBMs ASCI White, fast die fünffache Rechenleistung bietet.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut dem Japan Marine Science and Technology Center hat der 5.120 Prozessoren starke Earth Simulator eine Weltrekord-verdächtige Leistung von 35,61 Billionen Fließkomma-Operationen pro Sekunde (35,61 TeraFlops) unter Linpack erreicht. Zum Vergleich: Der bisherige Spitzenreiter, das im Jahr 2000 in Betrieb genommene 8.192 Prozessoren starke und ASCI White getaufte IBM SP Power3 375 MHz System, erreicht 7,226 TeraFlops. ASCI White steht im US-amerikanischen Lawrence Livermore National Laboratory.

Stellenmarkt
  1. sysberry-absc GmbH, München
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Der in Japan im Earth Simulation Center zur Umweltsimulation eingesetzte Earth Simulator dürfte damit die für Juni 2002 angekündigte neunzehnte Ausgabe der Top-500-Liste der schnellsten Supercomputer anführen und erstmals die USA auf die Plätze verweisen. Bisher halten die USA als Supercomputer-Nation die Plätze eins bis sechs, der Earth Simulator übertrifft sogar - rein von den Linpack-Ergebnissen - deren gebündelte Rechenleistung.

Der Earth Simulator wurde vom National Space Development Agency of Japan, Japan Atomic Energy Research Institute, JAMSTEC und NEC gemeinsam entwickelt. Gebaut wurde der Supercomputer von NEC.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  2. 49,99€
  3. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)

Sumo 26. Okt 2003

Immer noch kein Quantencomputer da..... :(

biehle 16. Jan 2003

keine zeit

squid 14. Jan 2003

Wo bleibt dieser Quantencomputer? Die paar monate sind vorbei...

ami 08. Aug 2002

- das ist ein vektorrechner - die zukunft liegt nicht bei rechnern mit dualsystem, oder...

blubby 22. Apr 2002

endlich mal einer für zivile zwecke :) - ich glaube kaum das die amis da so schnell dran...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /