WineX 2.0 - DirectX 8.0 für Linux jetzt erhältlich

TransGaming - Windows-Spiele unter Linux nutzen

TransGaming Technologies hat mit WineX 2.0 die zweite Generation seiner WineX Technology veröffentlicht die es erlaubt, aktuelle Windows-Spiele auch unter Linux zu nutzen. WineX 2.0 erlaubt es mittlerweile, über 80 Windows-Spiele unter Linux zu installieren und zu spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die wichtigste Neuerung in WineX 2.0 ist die Unterstützung von DirectX 8 unter Linux. Unter anderem läuft auch Max Payne von Remedy Entertainment sowie EAs "The Sims" mit WineX unter Linux. Aber auch Titel wie Diablo 2, Baldur's Gate 2 und Jedi Knight sollen laufen.

Stellenmarkt
  1. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Testautomatisierer IoT Suite (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
Detailsuche

WineX basiert dabei auf dem WINE-Projekt, das das Windows API unter Linux zur Verfügung stellt und so die Ausführung von Windows-Applikationen ermöglicht. TransGaming hat dabei vor allem die für Spiele notwendigen Teile des Windows APIs wie z.B. DirectX beigesteuert.

Die Software bietet Transgaming in einem Abo-Modell ab 5,- US-Dollar im Monat bzw. kostenlos im SourceCode an. Wer mitbestimmen will, an welche Spiele WineX in Zukunft angepasst werden soll, zahlt 10,- US-Dollar im Monat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


schpeschialischd 11. Nov 2007

Falsch. Wine stellt Windows-Binarys, Zugriffsmethoden etc. zur Verfügung, das wars...

Missis Y 05. Sep 2005

wenn DU das so siehst - viele andere sehen's anders ist halt so okay gelesen - und wie...

Prozessor 05. Sep 2005

# Beleidigung > /dev/null -bash: Beleidigung: command not found :-( # /dev/zero...

MMManus 05. Sep 2005

Meiner Meinung nach ist das ein wichtiger Schritt um Linux für die breite Masse...

X-Ray 14. Sep 2003

Mircrodoof ist zu groß das dieentwickler auf was anderen setzen würden .... das wird sich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powertoys
Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen

Dateien benennen und Programme von überall starten: Mit den richtigen Tools lässt sich Windows besser bedienen. Wir zeigen die Powertoys.
Von Oliver Nickel

Powertoys: Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen
Artikel
  1. Mr. Goxx: Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex
    Mr. Goxx
    Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex

    Seit Juni 2021 ist der Hamster Mr. Goxx erfolgreich im Handel mit Kryptowährungen.

  2. EFF: HTTPS Everywhere wird nicht mehr gebraucht
    EFF
    HTTPS Everywhere wird nicht mehr gebraucht

    Das Browserplugin HTTPS Everywhere wird nicht weiterentwickelt, stattdessen sollen Nutzer die browsereigenen HTTPS-Only-Modi verwenden.

  3. Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
    Amtlicher Energiekostenvergleich  
    Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

    Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Nur noch heute: Black Week bei NBB mit bis zu 50% Rabatt • Alternate-Deals (u. a. Cooler Master MH 752 Gaming-Headset 59,90€) • Toshiba Canvio Desktop 6 TB 109€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ [Werbung]
    •  /