IFPI: Piraterie lässt Umsatz mit Musik weltweit sinken

Umsatzrückgang um 5 Prozent

Nach Angaben der International Federation of the Phonographic Industry (IFPI), die die Interessen einer großen Anzahl an Unternehmen der Plattenindustrie vertritt, sank der weltweit mit Tonträgern generierte Umsatz 2001 um 5 Prozent. In Stückzahlen ausgedrückt sank der Absatz um 6,5 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Die IFPI gibt weiterhin an, dass dieser Rückgang nicht auf ein gesunkenes Interesse an Tonträgern zurückzuführen sei. Die Nachfrage hätte im Gegenteil sogar noch zugenommen, die vielfältigen Möglichkeiten, Musik illegal zu vervielfältigen, hätten aber einen Umsatzeinbruch verursacht.

Stellenmarkt
  1. SAP S/4 HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin
Detailsuche

Jay Berman, CEO der IFPI, zu den Zahlen: "Die internationale Musikindustrie war 2001 einem gewaltigen Sturm auf Grund der kombinierten Wirkungen der Massen-Kopiererei und Piraterie, dem Wettbewerb von anderen Produkten und einem allgemeinen wirtschaftlichen Abschwung ausgesetzt. Die Probleme dieser Industrie resultieren aber nicht aus einer gesunkenen Popularität von Tonträgern, sondern beruhen auf der Tatsache, dass der kommerzielle Wert durch Piraterie beständig abnimmt."

Entgegen dem Trend entwickelten sich die Märkte in Frankreich und Großbritannien, wo die Umsätze um 10 bzw. 5 Prozent zunahmen. In Deutschland hingegen gingen die Umsätze um 9,2 Prozent zurück.

Eine Umfrage unter 10.000 Konsumenten in Deutschland ergab zudem laut der IFPI, dass 18 Prozent der Befragten nach eigenen Angaben weniger CDs kaufen wegen der Möglichkeit, CDs zu brennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Straider 22. Apr 2002

Oh wohl habe ich den SINN verstanden... Aber Du hast anscheinend mich nicht verstanden...

tnewman 18. Apr 2002

Tut mir leid, aber Du hast den SINN dieser ganzen Diskussion nicht verstanden ! Es geht...

tnewman 18. Apr 2002

tut mir leid, aber der Vergleich hinkt ! Eine CD von xyz gibt es halt nur vom abc...

Compuman 18. Apr 2002

Ok, da hast Du recht. Und Dein Schluss - Satz ist richtig! Treffender hätte man es icht...

Mikke 17. Apr 2002

Ich mein das so. Ich finde Lied X gut und suche es im Laden. Wenn ich dann CD Y finde...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. 25 Jahre Independence Day: Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
    25 Jahre Independence Day
    Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg

    "Willkommen auf der Erde!" Roland Emmerichs Independence Day ist ein Klassiker des Action-Kinos und enthält einen der besten Momente der Kinogeschichte.
    Von Peter Osteried

  2. Clean Motion: Dreirad-Lastwagen Revolt soll sich per Photovoltaik aufladen
    Clean Motion
    Dreirad-Lastwagen Revolt soll sich per Photovoltaik aufladen

    Clean Motion hat mit dem Revolt einen kleinen Lieferwagen für die Stadt vorgestellt, der elektrisch fährt und mit Solarzellen gepflastert ist.

  3. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /