Neue Creative Jukebox mit Firewire und MP3-Aufnahme

Die bei den Vorgängern recht lange Startphase beim Einschalten soll bei der Jukebox 3 auf etwa 5 Sekunden gesenkt worden sein. Darüber hinaus ermöglicht eine 30-minütige Stand-by-Funktion auf Knopfdruck die sofortige Einsatzbereitschaft der Jukebox 3.

Stellenmarkt
  1. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Kassel
  2. IT Support Engineer (m/w/d)
    OEDIV SecuSys GmbH, Rostock
Detailsuche

Die Displaybeleuchtung der Jukebox 3 lässt sich laut Creative in die Farben Grün oder Blau umschalten. Trotz mehr Funktionen soll das Gehäuse im Vergleich mit den Vorgängern geschrumpft und das Gerät leichter geworden sein: Es ist jetzt 12,3 cm x 13 cm x 3,5 cm groß und wiegt ohne seinen Lithium-Ionen-Akku 289 Gramm. Der mitgelieferte Lithium-Ionen-Akku, dessen Gewicht Creative nicht angibt, soll eine Spieldauer von elf Stunden erlauben. Über einen zweiten, optionalen Akku soll die mobile Laufzeit verdoppelt werden können.

Die Creative Jukebox 3 soll ab Mitte Mai für 499,- Euro erhältlich sein. Im Lieferumfang enthalten ist eine Infrarot-Fernbedienung. Beigelegt wird ein überarbeitetes Softwarepaket (Creative PlayCenter, Creative File Manager, Creative Audio Stream Recorder) und interaktives Tutorial zur Erklärung aller Funktionen der neuen Jukebox. Eine optional erhältliche Docking Station soll die Jukebox 3 zur stationären HiFi-Anlage in den eigenen vier Wänden machen. Ebenfalls optional erhältlich sind Frontblenden in unterschiedlichen Farben.

Auch bei den alten Modellen gibt es Neuigkeiten: Creative bietet ab Ende April für 329,- Euro eine 10-GByte-Version der bisherigen 6-GByte-Jukebox (Listenpreis: 299,- Euro) an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Neue Creative Jukebox mit Firewire und MP3-Aufnahme
  1.  
  2. 1
  3. 2


Garfield60 14. Feb 2007

Ich korrigiere, bei annähernd gleichschwachen Gliedern summieren sich die Störgeräusche...

izep 28. Jun 2004

also , man braucht definitiv nen microverstärker dafür. oder nen anderes aufnahmagerät...

John 05. Apr 2003

Normalerweise können solche Geräte durch eine "intelligente" Schaltung feststellen, ob...

Jens 09. Feb 2003

Das mit dem analogen Mic-Eingang würde mich auch brennend interessieren. Meines Wissen...

Georg Gerber 30. Apr 2002

Sowohl die Creative Jukebox, als auch die Archos-Jukebox haben analoge Line-In-Eingaenge...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mobiles Betriebssystem
iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime

Apple hat iOS 15 für iPhones und den iPod Touch vorgestellt. Radikale Neuerungen sind nicht dabei, dafür aber einige interessante Funktionen.

Mobiles Betriebssystem: iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime
Artikel
  1. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
    Windows 11
    Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

  2. Apple Watch: watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt
    Apple Watch
    watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt

    Apple hat für die Apple Watch mit watchOS 8 ein neues Betriebssystem vorgestellt, das neue Zugriffs-, Konnektivitäts- und Achtsamkeitsfunktionen auf die Smartwatch bringt.

  3. Diablo 2 Resurrected: Entwickler äußern sich zu Blizzard-Boykott
    Diablo 2 Resurrected
    Entwickler äußern sich zu Blizzard-Boykott

    Für viele Spieler wäre Diablo 2 Resurrected ein Pflichtkauf. Blizzard soll aber nicht unterstützt werden. Das sagen Entwickler zum Dilemma.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM-Prospekt (u. a. Asus Gaming-Notebook 17" RTX 3050 1.099€) • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) • Corsair RGB 16GB Kit 3600MHz 87,90€ • Dualsense Schwarz + Deathloop 99,99€ [Werbung]
    •  /