Spieletest: Maximo - Klassische Fantasy-Action

Simples aber unterhaltsames Action-Spiel von Capcom für die PS2

Während moderne Action-Spiele auf den Next-Generation-Konsolen immer mehr Handlungs- und Bewegungsmöglichkeiten offerieren und so oft auch dem Spieler einiges abverlangen, bevor die komplexe Steuerung erlernt ist, geht Capcom mit Maximo einen anderen Weg: Das Action-Spiel für die PlayStation 2 orientiert sich deutlich an simpleren, älteren Titeln früherer Konsolengenerationen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das fängt schon bei den recht wenigen Möglichkeiten an, mit denen Hauptfigur Maximo den zahlreichen Feinden in Form von Zombies, Dämonen und Geistern entgegentreten kann: Neben zwei verschiedenen Schlagmöglichkeiten mit dem Schwert gibt es zunächst nur eine Spring-Schlagkombination, um sich die böse Brut vom Leibe zu halten. Im Spielverlauf werden zwar teilweise weitere Aktionen erlernt, zumeist ist ein Beherrschen dieser für das Weiterkommen aber nicht nötig.

Inhalt:
  1. Spieletest: Maximo - Klassische Fantasy-Action
  2. Spieletest: Maximo - Klassische Fantasy-Action

Screenshot #1
Screenshot #1
Unbedingt benötigt wird dafür eine große Portion Ausdauer, da das Anlegen von Spielständen nur an wenigen Stellen möglich ist. Leider scheint das die zahlreichen Bösewichte kaum zu beeindrucken, so dass man öfter ein Gespräch mit dem Tod führen muss als einem lieb ist. Und auch wenn diese Gespräche zur Wiederbelebung führen können - das dafür nötige Kleingeld beziehungsweise die im Spielverlauf einzusammelnden Geister mal vorausgesetzt - werden ungeduldige Spieler schon bald frustriert das Pad aus der Hand legen, da sie dieselbe Stelle wieder und wieder absolvieren müssen, um sie erfolgreich zu überstehen.

Screenshot #2
Screenshot #2
An manchen Stellen erschwert einem zudem die eigentlich recht übersichtliche Kameraführung die Feind-Attacke, denn hat man erst mal den Gegner mit der Klinge verfehlt, nutzt dieser die Chance garantiert, Maximos Lebensenergie auf ein bedrohlich niedriges Niveau zu senken. Optisch ist dies übrigens durchaus nett anzusehen, bei jedem Treffer verliert Maximo einen Teil seiner Rüstung und steht schlussendlich nur noch in seinen bunten Boxer-Shorts da.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Maximo - Klassische Fantasy-Action 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Banjo 17. Apr 2002

Jepp Geschmacksache :)

resonic 17. Apr 2002

ich kenne niemanden der ne umgebaute PS2 hat und meine werde ich auch nicht umbauen...

Banjo 17. Apr 2002

Das Argument mit den Raubkopien zieht beim vergleich PS2 - PC überhaupt nicht, oder...

resonic 16. Apr 2002

nach und nach spielen die konsolen eben die erste geige, wenns am PC weiterhin mit dem...

Sucker 16. Apr 2002

Wieso willst du das Spiel denn unbedingt auf PC haben? ich denke eine PC-Umsetzung wäre...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /