Abo
  • IT-Karriere:

Shadow of Memories: Konami entwickelt erstmals in Europa

Spiel für PC und Xbox angekündigt

Konami of Europe (KOE) hat jetzt die ersten Produktionen seines neuen, europäischen Entwicklungsstudios in London bekannt gegeben. Kommenden September wird mit Shadow of Memories für PC und Xbox der erste Titel des eigenen Entwicklungsstudios KOE R&D veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Shadow of Memories feierte vor rund einem Jahr bereits Erfolge auf der PlayStation 2. Für KOE R&D ist das Adventure das Gesellenstück, das gegenüber der PlayStation-Version mit verbesserter Grafik und den jeweiligen Systemen optimal angepasster Spielbarkeit aufwarten soll.

Shadow Of Memories (PC)
Shadow Of Memories (PC)
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. Stadt Nürtingen, Nürtingen

"Natürlich sind wir sehr stolz darauf, dass unser neues Entwicklungsstudio einen so hervorragenden Start absolviert", sagt Kunio Neo, Präsident der Konami of Europe GmbH. "Die erstklassige Leistung ist erneut ein Beweis dafür, wie ernst Konami seine europäischen Geschäfte nimmt, und dass wir von dem Markt und den Chancen in Europa absolut überzeugt sind."

Tony Bickley, Konami of Europes R&D Studio Manager, ergänzt: "Shadow of Memories ist der perfekte Einstieg für uns, und wir sind sicher, dass der Titel sehr gut laufen wird. Zurzeit arbeiten wir an einer ganzen Reihe neuer Projekte - sowohl für die traditionellen Spieleplattformen als auch in ganz neuen Bereichen. Dies ist eine aufregende Zeit für das Studio."

KOE R&D, die europäische Entwicklungsabteilung von Konami of Europe, wurde im Oktober 2000 gegründet; der Name steht für Research & Development. Das erste Projekt des Londoner Studios - Tour de France - war noch eine Co-Produktion mit KCE Osa, dem japanischen Team in Osaka. Der Titel startet im Juni 2002 für PlayStation 2. Shadow of Memories für PC und Xbox ist nun die erste Produktion, die komplett in Eigenregie durch KOE R&D abgewickelt wurde.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 12,50€
  2. 34,99€
  3. (-80%) 6,99€
  4. 3,99€

airkilla 26. Okt 2002

ach ihr hab alle probleme die Xbox ist geil erstens bezahlt man für dei Konsole+2 games...

Gustl 03. Okt 2002

Ganz langsam! Ich habe in meinem leben schon auf vielen Platformen gezockt (Angefangen...

Mats 03. Okt 2002

Ihr seid doch alle nur neidisch auf die xbox das ihr sowas tolles nicht habt Deswegen...

hiTCH-HiKER 14. Apr 2002

Die Spielehersteller werden schon an den Verkaufszahlen merken das blinde Hingabe für...

resonic 13. Apr 2002

naja ein aufguss mehr für die xbox. da freuen sich die leute über games die wir auf der...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019)

Was für ein skurriles Gerät: Golem.de schaut sich das Gaming-Notebook Predator Triton 700 von Acer an und probiert die Schiebetastatur aus.

Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /