• IT-Karriere:
  • Services:

Fahrtenbuch & Reisekosten 2 für PalmOS erschienen

Kosten mobil verwalten

Die zweite Generation von Fahrtenbuch & Reisekosten für PalmOS soll das mobile Verwalten von Reisekosten und das Führen eines Fahrtenbuches vereinfachen. Die Software erfüllt nach Herstellerangaben alle Anforderungen der Finanzämter und enthält die aktuellen Reisekostenpauschalen. Die eingegebenen Daten können per Hotsync auf den PC exportiert und dort weiterverarbeitet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Fahrtenbuch & Reisekosten 2
Fahrtenbuch & Reisekosten 2
Im Fahrtenbuch erfasst der Nutzer die Betriebskosten und Fahrten mit seinem PKW. Angaben zu Einzelfahrten wie Start-und Zielort, Kilometerangaben, Datum und Zeit werden eingegeben, die Daten wiederkehrender Routen können zur Arbeitserleichterung dupliziert werden. Verschiedene Fahrten kann der Reisende zu einem Projekt zusammenfassen. Zudem lassen sich Betriebskosten und sonstige Ausgaben wie Parkgebühren und Inspektionen in die Datenbank eingeben. In der Auswertung werden alle Kostenpunkte vom Treibstoffverbrauch bis zu Wagenpflegekosten dargestellt und statistisch aufbereitet. Die Konvertierung alter Daten der Vorgänger-Version ist nach Herstellerangaben uneingeschränkt möglich.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart

Im Reisekostenmanager sammelt der Anwender elektronisch alle Daten bei Inlands- und Auslandsreisen wie die Reisezeiträume, Mitfahrer und Kosten für Übernachtungen. Für die wichtigsten Reiseländer sind die Reisepauschalen bereits vorhanden. Zudem sollen Fremdwährungen automatisch in Euro umgerechnet werden. Die Reisen werden tabellarisch aufgeführt und können zu Projekten zusammengestellt sowie jederzeit editiert werden. Die Berechnungsfunktion verwendet die eingegebenen Angaben und erstellt die tägliche Reisekostenpauschale sowie die Einzelbelegabrechnung. Einzelbelege können beispielsweise unter Angabe von Belegart, Wechselkurs und Steuerart verarbeitet werden.

Als Systemvoraussetzung gibt G DATA auf Seiten des Rechners Windows 3x/95/98/NT/2000 mit installiertem Palm-Desktop an. Die Palm-Applikation selbst ist auf einem PalmOS-PDA ab dem PalmOS 3.0 lauffähig. Fahrtenbuch & Reisekosten 2 soll für 24,95 Euro im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  3. 14,49€

Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

    •  /