• IT-Karriere:
  • Services:

Studie: Xbox hinter PlayStation und GameCube

Elektronischer Spielemarkt mit dynamischem Wachstum

Nach einer Studie von Datamonitor wird der Markt für elektronische Spiele in den nächsten drei Jahren ein lebhaftes Wachstum erleben, wofür vor allem die neuen Spielekonsolen verantwortlich sind. Aus dem Dreikampf der Hersteller Sony, Nintendo und Microsoft wird dabei laut den Analysten Sony als Gewinner hervorgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die PlayStation 2 würde auf Grund des starken Markennamens, des wettbewerbsfähigen Preises und der beachtlichen Anzahl bereits erhältlicher Spiele den Heimkonsolenmarkt dominieren und in absehbarer Zeit für Microsoft und Nintendo unerreichbar bleiben. Vor allem in Europa sei der hohe Preis der Xbox dafür verantwortlich, dass sich die neue Microsoft-Konsole auf kurze Sicht nicht sonderlich stark im Markt etablieren könne. Aber auch wenn Microsoft an der Vormachtstellung von Sony nicht rütteln könne, werde das Unternehmen den Namen Xbox erfolgreich als ernst zu nehmende Marke im Markt etablieren und damit Vorteile im nächsten Konsolenkampf erzielen.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. T e b i s Technische Informationssysteme AG, Martinsried bei München

Auch Nintendo wird nach Ansicht von Datamonitor Probleme haben, Sony ernsthaft Konkurrenz zu machen. Zwar könnte der GameCube bei einem in Europa geltenden empfohlenen Verkaufspreis von 249,- Euro günstiger anbieten als Microsoft und Sony, trotz einer sehr loyalen Anhängerschar würde dies aber nicht reichen, um eine vergleichbare Masse an Spielern zu erreichen, wie dies bei der PlayStation 2 der Fall ist. Dafür behält Nintendo aber sein Quasi-Monopol im Handheld-Konsolenmarkt, wo man mit dem Game Boy Advance praktisch konkurrenzlos ist, so Datamonitor.

"Es gibt keinen Zweifel, dass die PS2 in den nächsten Jahren ihre dominante Position beibehalten kann", so Adrian Drozd, Spiele-Analyst bei Datamonitor. "Bis zum Ende des Jahres 2005 wird es weltweilt über 90 Millionen verkaufte PlayStation 2 geben, deutlich mehr als die wahrscheinlich 40 Millionen Xbox, die Microsoft zu diesem Zweitpunkt verkauft haben wird."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

GehNachHause!!! 11. Okt 2002

was bist du denn für ein vogel? der atari ist auch technisch unterlegen, sowie der...

Noone 11. Okt 2002

Sind Deine Antworten immer soooo schnell ??? :) Also ich würde mir eher nen kleinen Cube...

F.S. 11. Okt 2002

Posen für die PS2 bringt aber auf der Gegenseite auch nur Lacher. Technisch unterlegen...

F.S. 11. Okt 2002

Erstmal hat Bill Gates die x-Box nicht entwickelt und dein Falscher (und warscheinlich...

PageHamilton 21. Mai 2002

Es gibt zwar sehr viele Spiele für die PS2,davon ist der größte teil aber nur Schrott! Da...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

    •  /