Beam - Monatliches PDA-Magazin als kostenloses E-Book

Kostenloses Magazin mit Tests und Berichten rund um PalmOS und PDAs

Christoph Kaufmann, der Organisator des Berliner Palm-Stammtischs und Macher der Website pdatreff.de, gibt beginnend mit dem Monat April ein kostenloses PDA-Magazin mit dem Schwerpunkt PalmOS in elektronischer Form heraus. Darin sollen Tests und Berichte aus der PDA-Welt Einzug halten. Neue Ausgaben des Magazins Beam sollen im monatlichen Turnus kostenlos erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die aktuelle Ausgabe von Beam berichtet in Tests über die PalmOS-Modelle Palm m515, m130 und das Sony-Modell T625C. Als weiteren Hardware-Test enthält das Magazin einen Bericht über den Notlader, um unterwegs den eingebauten Akku des PDAs mit einer 9-Volt-Blockbatterie aufladen zu können. Ferner enthält das 131-Seiten-Magazin drei Software-Tests, die sich einerseits dem PalmReader in der normalen und der Pro-Version widmen sowie die PalmOS Collection 3 näher betrachten. An Programmierer und Einsteiger richtet sich der Test der PDA Toolbox.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d) Windows
    Kittelberger GmbH Lichtsatz EDV Informationsverarbeitung, Reutlingen
  2. (Senior) Designer (w/m/d) - User Experience (UX) / User Interface (UI)
    The Capital Markets Company GmbH, Berlin, Frankfurt
Detailsuche

Als Weiteres findet sich im Magazin ein Bericht darüber, wie man einen PalmOS-PDA mit einer Speicherkarte als mobiles Fotolabor gebraucht, zahlreiche Tipps und Tricks um PalmOS sowie eine Terminübersicht mit künftigen Treffen der verschiedenen Palm-User-Groups in Deutschland.

Die erste Ausgabe von Beam steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Zum Lesen wird das E-Book-Programm PalmReader benötigt, das ebenfalls kostenlos erhältlich ist, aber auch den Palm-Modellen m125, m130, m500, m505 und m515 beiliegt. Die nächste Beam-Ausgabe soll am 2. Mai erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

ckaufmann 02. Apr 2002

Keinen Palm ? Das ist natürlich ein hartes Schicksal :) Du kannst dir unter http://www...

versagt 02. Apr 2002

okay, ich hätte mal gern nen Problem. ich hab noch keinen Palm und würde das Teil auch...

Sabine Merzenz 02. Apr 2002

Ist ja ne gute Idee. Komisch das da noch vorher keiner drauf gekommen ist. Oder gibt es...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /