• IT-Karriere:
  • Services:

Freecom Portable II: 24fach-CD-Brenner als Firewire-Bundle

Externer 32fach-Brenner folgt in Kürze

Freecom bietet seinen externen 24fach-CD-Brenner "Freecom 24x10x40x Portable II" nun auch im Paket mit einem Firewire-Kabel an. Bisher wurde das Gerät mit USB-2.0-Kabel ausgeliefert; das Firewire-Kabel musste dazugekauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Laufwerk ist mit Burnproof-Technik (Buffer-Underrun-Schutz) ausgestattet, brennt CDs mit 24facher, überschreibt CD-RWs mit 10facher und liest CDs mit 40facher Geschwindigkeit. Außer über Firewire (i.Link, IEEE 1394) kann der Portable II dank Freecoms Multi Connect System mittels optional erhältlicher Kabel auch über Parallelport, PCMCIA, CardBus, USB-1 und über USB-2 angeschlossen werden. Die Stromversorgung erfolgt dabei, wie bei allen Geräten der Portable-II-Serie, über das Netzteil.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  2. MEWA Textil-Service AG & Co. Deutschland OHG, Standort Rodgau, Rodgau

Freecom liefert den neuen 24x10x40-CD-Brenner zusammen mit der Brennsoftware Toast 5 für MacOS und Easy CD Creator 5 für Windows aus. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem das Firewire-Anschlusskabel, ein CD-R-Rohling, ein CD-Stift und ein Handbuch. Der "Freecom 24x10x40 Portable II Firewire / i.Link" ist laut Hersteller ab sofort zum Preis von 329,- Euro erhältlich.

In der nächsten Woche will Freecom zudem den Nachfolger, einen externen 32fach-Brenner ankündigen. Neben der höheren Geschwindigkeit soll dabei laut Freecom von Hause aus kein Kabel beigepackt sein, so sollen sich die Kunden selbst das jeweils benötigte dazukaufen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,42€ (mit Rabattcode "GESCHENK5" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Worms: Armageddon für 2,99€, Worms W.M.D für 7,50€, Worms Ultimate Mayhem für 2...

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /